Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 2 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Unfall in Kitzen: 17-jährige Motorradfahrerin schwer verletzt

Pegau Unfall in Kitzen: 17-jährige Motorradfahrerin schwer verletzt

Sehr schwer verletzt wurde eine 17-Jährige bei einem Unfall am Mittwoch gegen 13 Uhr im Pegauer Ortsteil Kitzen. Sie war auf einen Toyota aufgefahren, der vor ihr verkehrsbedingt halten musste, und wurde dabei auf das Dach des Autos geschleudert. Ein Rettungshubschrauber brachte die junge Frau in eine Leipziger Klinik.

Bei dem Unfall wurde die 17-Jährige auf das Dach des Autos geschleudert und dabei sehr schwer verletzt.

Quelle: Ronny Wiesner

Pegau/Kitzen. Eine 17-Jährige ist bei einem Unfall am Mittwoch gegen Mittag in Pegau schwer verletzt worden. Mit einem Motorrad Honda CBR 125 war sie gegen 13.10 Uhr auf der Eisdorfer Straße in Kitzen unterwegs. Vor ihr fuhr ein Toyota Corolla, am Steuer ein 46-jähriger Mann. Er wollte mit seinem Auto nach links auf das Gelände einer Tankstelle abbiegen, musste wegen des Gegenverkehrs aber zunächst anhalten. Das habe die junge Frau offensichtlich übersehen, so die Pressestelle der Polizeidirektion Leipzig auf LVZ-Nachfrage. Die Motorradfahrerin fuhr gegen das vor ihr stehende Auto. Durch den Aufprall wurde sie auf das Dach des Toyotas geschleudert und verletzte sich dabei sehr schwer.

Die Feuerwehr Pegau war gegen 13.20 Uhr zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert worden, informiert Ronny Wiesner, Medienbeauftragter der Wehr. Die Feuerwehrleute sollten beim Transport der Verletzten helfen.

Die Feuerwehr am Unfallort

Die Feuerwehr am Unfallort.

Quelle: Ronny Wiesner

Der Rettungsdienst hatte jedoch schon gemeinsam mit Passanten die verletze Frau so schonend wie möglich vom Dach des Autos geholt. Die Feuerwehrleute unterstützten den Transport zum Rettungshubschrauber, der die Patientin in ein Leipziger Krankenhaus flog.

Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei insgesamt auf rund 10 000 Euro.

Von ie

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
Borna in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 62,44km²

Einwohner: 20.382 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 326 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04552

Ortsvorwahlen: 03433

Stadtverwaltung: Markt 1, 04552 Borna

Ein Spaziergang durch die Region Borna
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

21.11.2017 - 11:59 Uhr

Wenn es draußen kälter und dunkler wird, beginnt die Hallensaison. Wir bieten eine Übersicht über Turniere in und um Leipzig und sind dankbar für Hinweise.

mehr
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr