Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna Vermisstensuche am Wochenende erfolglos
Region Borna Vermisstensuche am Wochenende erfolglos
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:07 27.11.2011
Anzeige

. Die Frau ist wegen einer Demenzerkrankung in stationärer Behandlung in der Heliosklinik. Dort war sie am Sonnabend kurz nach 14 Uhr zum letzten Mal gesehen worden.

Zunächst waren Fährtenhunde eingesetzt worden, die jedoch keine verwertbare Spur fanden, teilte das Revier gestern mit. Nicht anders erging es den Flächensuchhunden des Deutschen Roten Kreuzes. Deshalb wurden sowohl am Sonnabend als auch gestern ein Hubschrauber mit Wärmebildkamera sowie spezielle Personenspürhunde der Polizei, sogenannte Mantrailer, hinzugezogen. Allerdings ebenfalls erfolglos. Der Aufwand wurde betrieben, da die Polizei befürchtete, dass die orientierungslose Frau einen Aufenthalt im Freien über Nacht aufgrund der kalten Temperaturen womöglich nicht überlebt.

Die 79-Jährige ist knapp 1,60 Meter groß, etwas korpulent und läuft leicht nach vorn gebeugt, wurde mitgeteilt. Sie hat braune, teils graue, glatte und mittellange Haare. Sie war zuletzt mit einer violetten Steppjacke, einer dunklen (schwarzen) Hose und schwarzen Schuhen bekleidet. Sie trug einen braunkarierten Schal und eine braune Handtasche. Sie ist eigentlich Brillenträgerin. Die Frau ist kontaktfreudig. Die krankheitsbedingte Orientierungslosigkeit ist nicht sofort zu spüren, hieß es weiter.

Hinweise sind zu richten an die Polizei im Revier Borna, Telefon 03433/2440, und jede andere Dienststelle.

Olaf Krenz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Verein Bon Courage aus Borna bei Leipzig ist mit dem Sächsischen Integrationspreis 2011 ausgezeichnet worden. Der Preis und ein Scheck über 2500 Euro wurde am Freitag bei einer Festveranstaltung im Landtag übergeben.

25.11.2011

Borna. Noch bis zum Mittwoch läuft die Suche nach einem Namen für die modernisierte Schwimmhalle in der Deutzener Straße. In den letzten Tagen sind weitere Namensvorschläge eingetroffen, so dass der Ältestenrat und Oberbürgermeisterin Simone Luedtke (Linke), die letztlich über den Hallenbadnamen zu entscheiden haben, vor der Qual der Wahl stehen.

25.11.2011

Mit knapper Mehrheit wurde am Donnerstagabend im Stadtrat Böhlen eine Erhöhung der Grundsteuer B beschlossen. Das Votum erging ohne die Stimmen von CDU und FDP.

25.11.2011
Anzeige