Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Volkskundemuseum zeigt „Wyhrataler Impressionen“ von Wolfgang Quapp

Fotoausstellung Volkskundemuseum zeigt „Wyhrataler Impressionen“ von Wolfgang Quapp

Es begann vor zwei Jahrzehnten. Da war Wolfgang Quapp im Tagebau Zwenkau und begann, die Landschaft zu fotografieren. Seither legt er die Kamera nur selten aus der Hand. Fotos von ihm sind jetzt in einer Ausstellung im Volkskundemuseum Wyhra zu sehen.

Wolfgang Quapp vor seinen „Wyhrataler Impressionen“.

Quelle: Andreas Döring

Borna/Wyhra. Sie heißen „Wolken im Feld“ und „Morgenstimmung“ – Fotografien von Wolfgang Quapp unter der Überschrift „Wyhrataler Impressionen“, die jetzt in der Kleinen Galerie im Kuhstall im Volkskundemuseum Wyhra zu sehen sind. Sie sind eine Liebeserklärung an die Heimat des 72-Jährigen aus Neukirchen, der seit zwei Jahrzehnten fotografiert. Im Prinzip immer und überall, ganz besonders gern in seiner heimatlichen Umgebung. Etwa auf seinem Lieblingswanderweg, der ihn von Neukirchen über Bubendorf und Benndorf nach Wyhra und dann wieder zurück nach Hause führt.

Es begann 1997, als Quapp den Arbeitsort wechselte und von Espenhain nach Zwenkau kam, in den damals noch existierenden Tagebau. In eine Umgebung, bei der er überzeugt war, dass alles für die Nachwelt festgehalten werden muss. Seither ist er mit der Kamera unterwegs. Mittlerweile hat er so viele Bilder gemacht, „dass es schwer war, Fotos für die Ausstellung herauszusuchen“. Ein Mengenproblem. Quapps aktuelles „Best of“ ist nun bis zum 24. November im Volkskundemuseum zu sehen.

Einen Anteil an der Schau hat auch Ulla Quapp, die Frau des Fotografen. „Sie unterstützt mich immer“, sagt er. Und sie ist zugleich seine schärfste Kritikerin.

Von Nikos Natsidis

Voriger Artikel
Mehr aus Borna
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

19.09.2017 - 16:52 Uhr

Turbulente Tage beim Döbelner SC: Nach dem Rücktritt von Trainer Uwe Zimmermann bahnt sich eine vereinsinterne Lösung an.

mehr
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr