Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Wald im Südraum profitiert von Rekultivierung alter Bergbauflächen

Statistik Wald im Südraum profitiert von Rekultivierung alter Bergbauflächen

Während es im Muldental und im Kohrener Land noch nennenswerte Wälder gibt, ist der Südraum von Leipzig traditionell waldarm. Seit Jahrhunderten schon. Zumindest etwas könnte sich das durch die Rekultivierung der ehemaligen Bergbauflächen ändern.

Viel Feld - vergleichsweise wenig Wald: Der Landkreis Leipzig gehört zu den waldärmsten Sachsens (Aufnahme vom Oktober 2010).

Quelle: Jens Paul Taubert

Landkreis Leipzig. Das Ziel ist ein Drittel. Konkret 30 Prozent der Flächen in Sachsen sollten bewaldet sein, lautet das erklärte Ziel der sächsischen Staatsregierung. „Das wird noch dauern“, sagt Olaf Krokel, Projektleiter bei der Stiftung Wald für Sachsen. Derzeit sind 28,5 Prozent sächsischer Erde bewaldet. Südlich und östlich von Leipzig allerdings nicht. Im Landkreis Leipzig sind gerade einmal 12 bis 13 Prozent bewaldet. Das Gros des Waldes im Landkreis steht im Muldental und im Kohrener Land, während die andere Kreishälfte seit Jahrhunderten waldarm ist. Innerhalb eines normalen Menschenlebens wird sich das nicht ändern.

Dabei, so macht Fachmann Krokel klar, profitiert der Süden von Leipzig in gewisser Weise von seiner Bergbauvergangenheit, die schon zu DDR-Zeit nennenswerte Aufforstungsprogramme zur Folge hatte. Die Gegend zwischen Markkleeberg und Borna ist seit Menschengedenken waldarm. Krokel verweist auf die Geschichte. So kam es bereits im Mittelalter zu großen Rodungen, speziell auch südlich von Leipzig. Dabei sind die Böden in den Auenlandschaften sehr lehmhaltig, „und das ist gut für das Wachstum von Laubbäumen“. Dennoch sei der Wald im Südraum Leipzig heute noch auf dem Stand des 16., 17. Jahrhunderts.

Immerhin wachsen auf den rekultivierten Tagebauflächen mittlerweile Bäume, wobei sich die Frage stellt, ab wann der Fachmann von einem Wald spricht. „Wald ist jede Forstpflanzung mit Bänken und Sträuchern“, erklärt der gelernte Förster Krokel, ein spezielles Binnenklima und Tiere inclusive. Die Pflanzung bedarf allerdings auch einer bestimmten Größe. Als Wald gilt eine baum- und strauchbestandene Fläche ab 2000 Hektar mit einer Breite von wenigstens 25 mal 30 Metern.

Das Interesse am Wald, für dessen Mehrung sich die Stiftung Wald für Sachsen stark macht, sei „gerade in unserer Kulturlandschaft“ groß. Dennoch dürfte es noch dauern, bis im Freistaat Sachsen das Ziel von 30 Prozent bewaldeter Fläche erreicht ist. Konkret fehlen nach Angaben von Olaf Krokel 29 000 Hektar Wald. Von einem „richtigen“ Wald sei ohnehin erst nach einer so genannten Waldgeneration zu sprechen – nach 200, 300 Jahren. Zu einem Zeitpunkt, an dem sich der Altbaumbestand auflöst und wenn sich der Wald ohne menschliche Eingriffe selbst sortiert.

Von Nikos Natsidis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
Borna in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 62,44km²

Einwohner: 20.382 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 326 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04552

Ortsvorwahlen: 03433

Stadtverwaltung: Markt 1, 04552 Borna

Ein Spaziergang durch die Region Borna
  • Sportlerwahl
    Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2017

    Der Kreissportbund Landkreis Leipzig und die Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2017. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

16.02.2018 - 07:50 Uhr

Clade-Kicker schießen im Test gegen Tresenwald Machern acht Tore

mehr
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr