Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Warten auf Gutachten zum weißen Pulver

Warten auf Gutachten zum weißen Pulver

Die erste große Aufregung hat sich gelegt. Sie ist einer gespannten Erwartungshaltung gewichen: Was ist nun das weiße Pulver, das am Dienstagnachmittag in Groitzsch einen Großeinsatz von Feuerwehr, Polizei und Notarzt ausgelöst hatte? Über die Substanz, die ein Gastronom in einem Briefumschlag in seiner Post gefunden und dann zum Polizeiposten am Markt gebracht hatte, besteht bisher keine Klarheit.

Groitzsch. "Wir warten noch auf das Gutachten", sagte der 1. Polizeihauptkommissar Michael Kabutke, stellvertretender Revierleiter in Borna, am Mittwochnachmittag. Der mögliche Gefahrenstoff war ins Labor der Landesuntersuchungsanstalt nach Leipzig gebracht worden. Wegen eines möglichen Milzbrand-Verdachtes waren Rettungskräfte und Katastrophenschutz alarmiert worden.

Der Polizeiposten hat gestern seinen regulären Betrieb fortgesetzt, sagte Kabutke. "Lediglich der Besucherraum, wo der Brief in Empfang genommen wurde, ist gesperrt." Der Beamte habe keine Gesundheitsprobleme und versehe wie die beiden anderen Bürgerpolizisten normal den Dienst.

Auf Verfügung des Landratsamtes ruht hingegen in der Taverne "Manolo", wo der Brief mit der Substanz zuerst aufgetaucht war, der Gaststättenbetrieb - vorerst bis Freitag. Ständig bewacht werde zwar nicht, aber regelmäßig kontrolliert, so Kabutke weiter.

Nicht betroffen ist das Fitness- und Wellnesscenter "Azur", in dessen Gebäude das Lokal liegt. "Bei uns läuft der Betrieb regulär weiter", erklärte Geschäftsführer Thomas Krauß. "Am Dienstag gab es allerdings wegen des großen Auflaufes leichte Beeinträchtigungen." Der Aufwand, der da von den Einsatzkräften betrieben wurde, sei riesig gewesen. Deshalb wäre es gut, wenn die Angelegenheit weiter verfolgt würde. "Ich hoffe", so Krauß, "dass das Ganze aufgeklärt werden kann. Das ist nicht mehr lustig."

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 06.03.2014
Olaf Krenz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
Borna in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 62,44km²

Einwohner: 20.382 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 326 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04552

Ortsvorwahlen: 03433

Stadtverwaltung: Markt 1, 04552 Borna

Ein Spaziergang durch die Region Borna
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

24.11.2017 - 14:37 Uhr

Fußball-Kreisliga A (Nord): Bad Lausick/Hainichen wahrt mit 4:0 gegen Machern Kontakt zum Spitzenduo

mehr
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr