Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna Weideroda: Feuer vernichtet Scheune
Region Borna Weideroda: Feuer vernichtet Scheune
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:21 31.05.2011
Die Scheune war nicht zu retten. Quelle: Ronny Wiesner
Anzeige
Weideroda

Vier Erwachsene und zwei Kinder im benachbarten Wohnhaus mussten evakuiert werden. Sie blieben unverletzt, auch das Wohnhaus konnte durch den Einsatz der Feuerwehr gerettet werden. Der Schaden sei erheblich, teilte die Polizei weiter mit. Zur Brandursache könne noch nichts gesagt werden.

Bei Ankunft der Feuerwehr gegen 4.15 Uhr stand der Dachstuhl der Scheune zu zwei Drittel in Brand, informierte Ronny Wiesner von der Pegauer Wehr. 33 Kameraden der Wehren Groitzsch, Pegau und Wiederau waren vor Ort.

Claudia Carell-Domröse

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Borna. Mit der Privatheit war es mit einem Schlag vorbei. Damals, an einem Sonntagabend im Juni 2008, als Simone Luedtke – für die meisten überraschend – die Oberbürgermeisterwahlen gewann.

31.05.2011

[image:phpLrVLaT20110530193623.jpg]
Borna. Hoffnung fürs geschlossene Freibad An der Wyhraaue: Die jedenfalls nährt ein Beschlussantrag der Linken-Stadtratsfraktion, mit dem Oberbürgermeisterin Simone Luedtke (Linke) beauftragt werden soll, Finanzmittel für Planungsleistungen zu beschaffen.

30.05.2011

Rötha/Pötzschau. Gelegenheit zu Besichtigung, Flurfahrten und Technikschau bot der Sonnabend auf dem Gelände der Agrargenossenschaft Pötzschau.

30.05.2011
Anzeige