Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Wenig Hoffnung für Schlittschuhläufer auf dem Teich

Wenig Hoffnung für Schlittschuhläufer auf dem Teich


Borna. Alle Jahre stellt sich Bornaern die Frage, wann der Breite Teich endlich von Schlittschuhläufern genutzt werden kann.

. So in diesem Jahr auch Markus Drescher. Der LVZ-Leser hat beobachtet, dass die Nordseite des Breiten Teichs auch mehrere Tage nach Beginn der aktuellen Eiszeit noch nicht zugefroren ist. Es seien noch Fließgeräusche zu hören und wenige Meter vom Einlauf noch eine offene Wasserfläche zu sehen. Woran sich nach Angaben aus der Stadtverwaltung allerdings nicht unbedingt etwas ändern wird.

„Anstatt auf dem Markt eine Kunsteisbahn zu bauen, die bestenfalls für Vorschulkinder geeignet ist", solle endlich das Augenmerk auf den Breiten Teich gerichtet werden, meint unser Leser. Das aber, so ist eine Mitteilung aus der Stadtverwaltung als Antwort auf eine LVZ-Anfrage zu verstehen, werde wohl nicht passieren. In den Breiten Teich werde derzeit über eine Drainageleitung Wasser aus dem Löscheranlagen eingeleitet, um den Park zu entwässern. Keinesfalls stamme das Wasser aus der Wyhra, weil deren Wasserstand nicht weiter abgesenkt werden soll.

Der Breite Teich habe seit Weihnachten einen Füllstand von 80 Zentimetern, heißt es weiter aus der Stadtverwaltung. Im März werde mehr Wasser in den Teich gelassen.

Die Stadt empfehle deshalb, vom Eislauf auf dem Teich abzusehen. Sie übernehme auch keine Haftung dafür. Insbesondere im Schilfbereich sei die Eisdecke zu dünn und berge damit die Gefahr, dass Eisläufer dort einbrechen.

Als Alternative versteht die Stadt die kleine Kunsteisbahn auf dem Gelände des vormaligen Blauen Hecht. Wann die Bahn allerdings nutzbar ist, sei noch unklar.

Nikos Natsidis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

21.08.2017 - 07:57 Uhr

Der SV Chemie Böhlen unterliegt mit 0:2 im Sportpark Tresenwald / Seltmann und Mikusch treffen

mehr
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr