Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Wie immer ein voller Erfolg: Borna im Zauber der Travestie

Stadtkulturhaus Wie immer ein voller Erfolg: Borna im Zauber der Travestie

Die im Bornaer Stadtkulturhaus nunmehr zum 10. Mal stattgefundene Travestie-Show bescherte ein volles Haus. Wenn das starke Geschlecht, von Kopf bis Fuß als Frau verkleidet, über Männer redet, übt das auf die Besucher der traditionell-kultigen Veranstaltung eine gewisse Faszination aus.

Die Darsteller auf der Bühne üben immer wieder eine Faszination aus.

Quelle: René Beuckert

Borna. Die im Bornaer Stadtkulturhaus nunmehr zum 10. Mal stattfindende Travestie-Show bescherte ein volles Haus. Wenn das starke Geschlecht, von Kopf bis Fuß als Frau verkleidet, über Männer redet, übt das auf die Besucher der Show „Zauber der Travestie“ eine gewisse Faszination aus.

Die zwei Meter große stattliche Frauenerscheinung am Saaleingang war unübersehbar, zumal der kurze Rock und die geschminkten Lippen die Blicke auf sich zogen. Hinter der Maskerade verbarg sich Fräulein Luisa, die oder besser der im richtigen Leben Lutz Kaos-Hogen heißt und aus Kitzscher stammt. „Es ist schon eine faszinierende Welt, in die die Besucher eintauchen und in der sie etwas über sich erfahren können. Das Verblüffendste aber ist, sie sind jedes Mal überrascht, dass die Darsteller tatsächlich Männer sind, deren Gesten und Mimik eher den Frauen zugeschrieben werden. Das gelingt jedoch nur, wenn man mit dem Herzen dabei ist“, sagte „Fräulein Luisa“.

Die Besucher wurden schnell warm mit den Darbietungen auf der Bühne. Sieben Darsteller zogen mit Geschichten aus dem Leben die Besucher bald in ihren Bann. Manche Übertreibungen, die nicht nur die Männerwelt betraf, heizten die Stimmung im Saal an. Etliche Pointen, fast unter der Gürtellinie, sorgten für Lacher, denn die auf der Bühne Agierenden sprachen aus, was die Besucher sich kaum zu denken trauten.

„Unser Geheimnis für den Erfolg der Darbietungen liegt darin, dass wir mit Leidenschaft dabei sind. Ohne Einfühlungsvermögen und gute Beobachtungsgabe wäre das kaum möglich. Rückmeldungen des Publikums nehmen wir auf und reagieren spontan darauf“, betonte Lutz Kaos-Hogen. Auch das Outfit, für das die Darsteller zwei Stunden brauchen, trägt mit dazu bei.

Christian Frank, Mitarbeiter des Stadtkulturhauses sagte, dass etliche Besucher die Gelegenheit nutzen, bereits heute Termine für das kommende Jahr festzumachen, da die Show schnell ausgebucht sei.

Von René Beuckert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

18.08.2017 - 16:15 Uhr

Es sind mehrere Vereine deren geographische Lage in Nachbarschaft zur Pleiße sind. Das mit Pleißestädter prägte vor vielen Monaten, für seinen SV RegisBreitingen, der Autor dieser Zeilen.

mehr
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr