Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna Wieder weniger Einwohner
Region Borna Wieder weniger Einwohner
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:08 22.01.2010
Borna

Die Einwohnerzahl der Kernstadt Borna ohne Ortsteile lag zu Silvester bei 15 795. Zahlen, die nicht nur durch die seit Jahren über der Geburtsrate liegende Sterberate zustandekommen. Die stärksten Jahrgänge sind die von 1941 und 1963. Vor 68 Jahren, in dem Jahr als die Wehrmacht die Sowjetunion überfiel und der Krieg in sein drittes Jahr ging, kamen 387 Frauen und Männer zur Welt, die derzeit in Borna leben, wie aus den Statiken von Einwohneramtsleiterin Maria Göpel hervorgeht. Im Jahr 1963, als Konrad Adenauer das Bonner Kanzleramt räumte, die SED ihren 6. Parteitag abhielt und Kennedy erschossen wurde, erblickten 382 heutige Bornaer das Licht der Welt. Den Einbruch gab es dann in den Jahren nach der Wende. Vom Jahrgang 1990 gibt es aktuell 255 Bornaer, vom darauf folgenden 91 weniger. Mädchen und Jungen, die in diesem Jahr 16 werden, gibt es aktuell exakt 100. Das Jahr 1994 gilt als das Jahr mit der niedrigsten Geburtenzahl in den neuen Bundesländern.

Nikos Natsidis

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auch wenn es kaum einer so richtig ernst nehmen mag. Seit die Idee einer neuerlichen Kreisreform auf dem Markt ist, werden auch die Protagonisten von einst wieder wach.

21.01.2010

Wilde Gerüchte und Legenden ranken sich derzeit um die Besitzverhältnisse am Wasserschloss in Audigast. Indes: Sein baulicher Zustand wird mit steigender Ungewissheit nicht besser.

17.07.2015

Er brach während seiner mehrstündigen Vernehmung am Landgericht immer wieder in Tränen aus und rang um seine Fassung. Der ehemalige Häftling der Jugendstrafanstalt (JSA) Regis-Breitingen hat die beiden Angeklagten im Prozess um Folter gestern schwer belastet.

21.01.2010