Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Wiederbelebung – Grüne stellen sich neu auf

Wiederbelebung – Grüne stellen sich neu auf

Sie sind eher in Großstädten mit linkem und alternativem Millieu zu Hause: die Grünen, die es in der Bundesrepublik seit drei Jahrzehnten gibt. Seit neustem auch wieder in Borna.

Borna. Dort hat sich jetzt ein Ortsverband der Grünen konstituiert, der außerparlamentarisch auf die Stadtpolitik einwirken will. An der Spitze steht mit dem früheren Grünen-Oberbürgermeisterkandidaten Axel Meier der wohl bekannteste Bornaer Grüne. „Wir wollen als Grüne in Borna mit einer stärkeren Stimme sprechen und unser Potenzial vor Ort bündeln“, erklärte Meier, der sich, wie bei den Grünen üblich, nicht Vorsitzender, sondern Sprecher nennt. An sich gibt es die Grünen in Borna schon erheblich länger. Im November 1989, in der Zeit nach dem Mauerfall, konstituierten sie sich und kamen damals auf die beachtliche Zahl von 40 Gründungsmitgliedern. Davon ist der neue Grünen-Ortsverband noch weit entfernt, denn die Mitgliederzahl ist mit acht Leuten, darunter das Bornaer Grünen-Urgestein Ina Miehe, überschaubar. Aber „in den nächsten Monaten werden wir uns mit Sicherheit noch personell verstärken“, sagt Meier. Nicht zuletzt aus dem Grund, betont der 45-Jährige weiter, weil die Rathausspitze viel aus seinem Programm als Oberbürgermeisterkandidat kopiere. Dabei hätten die Grünen aktuell „kein Verhältnis zum Rathaus“. Vielmehr stelle er fest, dass Oberbürgermeisterin Simone Luedtke (Linke) versuche, grüne Grundideen in ihre Politik einfließen zu lassen. Die seien aber eher halbherzig und keineswegs zukunftsweisend. Gerade bei der Diskussion um die Neugestaltung des Areals rund um den Breiten Teich oder auch der zukünftigen Stromversorgung öffentlicher Gebäude werde das deutlich.

Nikos Natsidis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

17.08.2017 - 06:07 Uhr

Zehn Teams kämpfen im Spieljahr 2017/18 um den Meistertitel / Favorit ist die Spielgemeinschaft Burkartshain/Kühren

mehr
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr