Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Zahlreiche Straßensperrungen bei Neukieritzsch

Zahlreiche Straßensperrungen bei Neukieritzsch

Rund um Neukieritzsch müssen sich Autofahrer in diesem Jahr auf eine Serie von Straßensperrungen mit teils weiträumigen Umleitungen gefasst machen. Die haben vor allem mit dem Bau eines Kreisverkehrs anstelle der jetzigen Ampelkreuzung B 176/S 71 bei Neukieritzsch zu tun.

Voriger Artikel
Kesselshainer fordern Lärmschutz
Nächster Artikel
159 Einsätze

Der Bahnübergang in Deutzen wird vor und nach Ostern gesperrt.

Quelle: Günther Hunger

Neukieritzsch/Deutzen. Grund ist die Umverlegung der Bundesstraße wegen des voranschreitenden Tagebaus.

Schon ab kommenden Montag wird die Staatsstraße 71 in Richtung Norden, also in Richtung Lippendorf und Zwenkau voll gesperrt. In den voraussichtlich sechs Wochen Sperrzeit rollt der Verkehr über die Kreuzung nur auf der B 176 zwischen Borna und Groitzsch sowie nach und aus Neukieritzsch. Im Anschluss an die für rund sechs Wochen geplante Sperrung der S71 wird die Ortsein- und -ausfahrt Neukieritzsch für sechs bis acht Wochen halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird dann per Ampel geregelt. Voraussichtlich ab August erfolgt schließlich die Sperrung der B 176 in Richtung Groitzsch. Dafür ist noch kein genauer Zeitraum bekannt.

Damit nicht genug, steht für dieses Jahr auch noch eine Reparatur der Bahnbrücke im Zuge der B176 bei Neukieritzsch auf dem Arbeitsplan der Straßenbauverwaltung Sachsen. Hier soll die verschlissene Abdichtung instandgesetzt werden, was ebenfalls eine mehrwöchige Vollsperrung erfordert. Carsten Ahner, Abteilungsleiter beim sächsischen Landesamt für Straßenbau und Verkehr (Lasuv), kündigt an, dass die Sperrung möglichst in den Schulferien erfolgen solle. Ein Teil der Arbeiten könne danach auch bei laufendem Verkehr erfolgen.

Voraussichtlich im September kommt es dann auf der Staatsstraße 71 zwischen Neukieritzsch und Lippendorf noch einmal zu Behinderungen. Südlich von Lippendorf wird die Straße verlegt und der lange erwartete Lückenschluss des Radweges in Richtung Zwenkau gebaut. Für Autofahrer bedeutet das, sie müssen sich "mindestens auf halbseitige Sperrungen" einstellen, sagt Neukieritzsch Bürgermeister Henry Graichen.

Parallel zu den Einschränkungen bei Neukieritzsch wird im März und April auch die Staatsstraße50 in Deutzen gesperrt. Grund sind hier die Bauarbeiten über Ostern an der neuen Bahnbrücke. Wie berichtet, soll hier bis zum dritten Quartal 2014 die S50 unter der Bahnstrecke hindurch geführt werden. Dazu wird der Bahnübergang jetzt vor und nach Ostern voraussichtlich für je zwei Wochen gesperrt sein.

André Neumann

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 02.03.2013

Neumann, André

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

28.07.2017 - 06:20 Uhr

Kein Klassenunterschied beim 4:2-Erfolg gegen den Kreisoberligisten

mehr
  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr