Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna Zum Hören, Sehen und Schmecken: Pegauer Kulturkalender bis Jahresende prall gefüllt
Region Borna Zum Hören, Sehen und Schmecken: Pegauer Kulturkalender bis Jahresende prall gefüllt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:19 16.07.2017
Der Leipziger Rocksänger Tino Standhaft gibt am 19. August ein Konzert unter freiem Himmel an der Kirche Kitzen. Quelle: Pr
Anzeige
Pegau

Eine gesunde Mischung aus Kunst, Kultur und Party serviert die Stadt Pegau in der zweiten Jahreshälfte. Das geht aus dem Veranstaltungskalender hervor, den die städtische Kulturbeauftragte Sabine Bader nach der Zuarbeit aller Agenturen und Vereine zusammengestellt hat.

Dabei ragt ein Dreigestirn ganz besonders heraus: Nummer 1 ist das Altstadtfest am 1. und 2. September. Los geht der Klassiker am Freitagabend mit einem historischen Stadtrundgang mit dem Maler und Bildhauer Rainer Pleß als Stadtwachtmeister, dieses Mal zum Thema „Mörder, Diebe, Steuerschuldner“. Parallel dazu erklingt an beiden Tagen ein buntes Sammelsurium an Live-Musik aus den Hinterhöfen, Kellergewölben und Gassen, es gibt Markttreiben, historische Darstellungen, Kinderspiele, Speis und Trank.

Ein zweites Muss ist die Veranstaltung „Mönch Martin“ am 29. Oktober in der Laurentiuskirche Pegau. Dahinter verbirgt sich ein flottes Musical für Kinder und Erwachsene über den Reformator Martin Luther, aufgeführt von den Kurrenden aus Borna, Kohren-Sahlis und Pegau, dem Chor des Bornaer Teichgymnasiums sowie Darstellern aus den Jungen Gemeinde und der Band der Musikschule „Ottmar Gerster“. „Es ist eines der größten Projekte anlässlich des 500. Reformationsjubiläums im Kirchenbezirk Leipziger Land“, beschreibt es Sabine Bader. Der dritte Termin im Bunde ist das Weihnachtskonzert am 30. November mit der irisch-amerikanischen Sängerin Patricia Kelly im Volkshaus Pegau. Sie feiert derzeit mit der Kelly Family riesige Erfolge, füllt Konzerthallen und ist auf allen Fernsehkanälen präsent. Ihr Programm „Blessed Christmas“ soll eine Besinnung auf das stimmungsvolle Weihnachtsfest sein.

Patricia Kelly gibt am 30. November ein Weihnachtskonzert im Volkshaus Pegau. Quelle: Thomas Stachelhaus

Einen Stammplatz im Kalender haben auch die Veranstaltungen des Fördervereins der Kreuzkirche St. Nikolai Kitzen. Mit ihrer Reihe „Kultursonntag“ haben sich die Vereinsmitglieder längst einen Namen gemacht und ziehen sogar Publikum aus Thüringen und Leipzig an.

Die nächsten beiden Konzerte finden wieder unter freiem Himmel auf dem Pfarrhof statt. Zu Gast sind am 30. Juli ab 19 Uhr die Old Fair City Stompers aus Leipzig mit Jazz und Dixieland. Einen Tick rockiger geht es am 19. August mit dem Leipziger Sänger und Gitarristen Tino Standhaft und Norman Daßler zu, sie werden Titel von Neil Young und Bob Dylan bis Eric Clapton und den Rolling Stones zum Besten geben. Am 10. September beteiligt sich der Förderverein dann am Tag des offenen Denkmals. Ab 11 Uhr ist die Kirche geöffnet und feiert zugleich ihr 920-jähriges Bestehen sowie das zehnjährige Bestehen des Fördervereins. Geplant ist ein Programm mit kirchlich ökumenischen und weltlichen Teilen.

Gerd Christian singt zur Senioren-Weihnachtsfeier am 7. Dezember im Volkshaus Pegau. Quelle: Mario Jahn

Vervollkommnet wird der Veranstaltungsplan mit vielen kleinen und großen Festlichkeiten wie dem Schützenfest vom 4. bis 6. August, dem Gemeindefest im Kirchspiel Pegau am 12. August, dem Oldtimertreffen am 17. September sowie einer Reihe von weihnachtlichen Veranstaltungen, etwa die Seniorenweihnachtsfeier am 7. Dezember mit dem beliebten Sänger Gerd Christian („Sag ihr auch“). Der Karnevalklub startet am 11. November in seine 54. Saison und wird die dunkle Jahreszeit wie gewohnt mit Gesang, Tanz und viel Klamauk etwas heller machen.

Veranstaltungstermine

30. Juli, Kirchhof Kitzen: Open Air mit den Old Fair City Stompers aus Leipzig

4.-6. August, Schützenplatz Pegau: Schützenfest

12. August, Feuerwehr Werben: Tag der offenen Tür

12. August, Klostergarten: Sommerfest des Elsterchores

19. August, Kirchhof Kitzen: Rockkonzert mit Tino Standhaft

1./2. September: Altstadtfest Pegau

9. September, Festwiese Wiederau: Feuerwehr- und Vereinsfest

17. September, Kirchplatz Pegau: Oldtimertreffen

22. Oktober, Volkshaus: Magie der Travestie

29. Oktober, Laurentiuskirche: Musical „Mönch Martin“

11. November, Markt: Eröffnung der 54. Karnevalssaison

30. November, Volkshaus: Weihnachtskonzert mit Patricia Kelly

3. Dezember, Volkshaus/Kirchplatz: Adventsmesse und Weihnachtsmarkt

6. Dezember, Gasthof Werben: Seniorenweihnacht Kitzen

7. Dezember, Volkshaus: Seniorenweihnacht mit Gerd Christian

31. Dezember, Volkshaus: Silvesterball

Von Kathrin Haase

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Schrottverarbeitung ist viel mehr, als alten Stahl aus Autos und Waggons zu zerkleinern. In Espenhain werden Abfälle mit modernsten Methoden aufbereitet und in ihre Bestandteile getrennt. In diesen Tagen werden Antragsunterlagen für die nächste große Investition von rund 5,6 Millionen Euro eingereicht.

15.07.2017

Mit der Fortschreibung des Regionalplanes Leipzig-Westsachsen wird auch die Ausweisung von Grundzentren auf den Prüfstand gestellt. Die Planer schlagen dabei für den Raum Brandis, Borsdorf, Naunhof und Großpösna neue Bündnisse vor.

21.02.2018

In einer bewegenden Trauerfeier nahmen am Mittwoch in Borna annähernd 300 Menschen Abschied von Lars Weißenberger. Er war seit der Gründung von RB Leipzig im Jahr 2009 für den Verein tätig.

12.07.2017
Anzeige