Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Delitzsch
Ronny Mühlner, Christel Moltrecht und Christine Adam mit dem Oberbürgermeister Manfred Wilde (von links).
Ehrenamt

Vielleicht war der Fußball Schuld. Vielleicht auch ganz was anderes. Die Bürgerpreis-Auszeichnung vorige Woche in Delitzsch jedenfalls wurde von deutlich weniger Menschen besucht als eingeladen waren. Fehlt dem Ehrenamt die Würdigungskultur?

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Fördergelder für Vereinsprojekte
Logo Angestupst

Die Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig geht wieder in die heiße Phase. Wir stellen Ihnen alle Vereine und Projekte vor, die im Finale stehen. Jetzt sind die LVZ-Leser aufgefordert für die Projektidee zu stimmen, die sie favorisieren. Und so können Sie abstimmen!

  • Kommentare
mehr
Altersarmut
Der nordsächsische SPD-Bundestagsdirektkandidat Rüdiger Kleinke (48, Mitte) spricht mit Bürgern über das Thema Altersarmut und Rente  in der Seniorenbegegnungsstätte der Arbeiterwohlfahrt in Bad Düben. Mit dabei Petra Köpping (li.), SPD-Mitglied des Sächsischen Landtags und seit 2014 Sächsische Staatsministerin für Gleichstellung und Integration, sowie der Leipziger SPD-Bundestagsdirektkandidat Jens Katzek (re.).

Endspurt für Nordsachsens Direktkandidaten für die Bundestagswahl am 24. September: Der SPD-Kandidat Rüdiger Kleinke (48) hat sich am Montag als Wahlkampfverstärkung Petra Köpping, Mitglied des Sächsischen Landtags und Staatsministerin für Gleichstellung und Integration, eingeladen. In Bad Düben debattierten sie mit den Bürgern über die Rentenpolitik und Altersarmut.

  • Kommentare
mehr
Politische Bildung
Im Berufsschulzentrum Delitzsch kam die U18 Wahl gut an. Auch die Bereitschaft als Wahlhelfer, wie hier Sasha (links) und Vincent (beide 17), tätig zu werden war hoch.

Die Sozialarbeiter in Delitzsch sind mit der ersten durchgeführten U18 Wahl zufrieden. Mit der Aktion sei es gelungen, junge Menschen für politische Themen und die Wahl zu interessieren. Im Nachgang sollen die Ergebnisse für die teilnehmenden Schulen ausgewertet werden. Über 500 Delitzscher Schüler nahmen daran teil. Die Mehrheit wählte CDU.

  • Kommentare
mehr
Unfallschwerpunkt
Stopp-Schilder sollen Unfälle minimieren.

Die Kreuzung der Ortsverbindungsstraße Lindenhayn-Brinnis mit der Kreisstraße Gollmenz-Badrina ist wegen der Unfallhäufigkeit als Unfallschwerpunkt eingestuft worden. Doch baulich ist man von einer Lösung dort noch weit entfernt. Eine ganz spezielle Idee hat Bürgermeister Volker Tiefensee (CDU).

  • Kommentare
mehr
Fragebogen
Am Sonntag wird gewählt.

Sechs Personen bewerben sich am 24. September im Wahlkreis Nordsachsen um ein Bundestagsmandat: Marian Wendt (CDU), Susanna Karawanskij (Die Linke), Rüdiger Kleinke (SPD), Detlev Spangenberg (AfD), Jörg Bornack (Bündnis 90/Die Grünen) und Christoph Waitz (FDP). Wir haben sie zur großen Bundespolitik und zur kleinen Politik im Landkreis befragt – hier die Antworten:

  • Kommentare
mehr
Mehrgenerationenhaus
Bettina Kühnel bereitet Kinder im Schlaumeierkurs auf die Schule vor.

Spontan mal noch ein Angebot einschieben, Jung und Alt „bespaßen“ – im Soziokulturellen Zentrum in Delitzsch ist das Alltag. Mit einer Vielzahl von Kursen und Beratungsangeboten wird im Norden ein Mehrgenerationenhaus im wahrsten Sinne betrieben.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Faktencheck
Der Vorstand besteht aus Stephan Pecusa, Maria Dösinger-v. Wolffersdorff , Nico Eckert, Ines Adamski, Tobias Münscher-Paulig, Konstanze und Jörg Topfstedt (von links).

Eine neue Schule in Delitzsch entsteht und schon sammeln sich die Vorurteile gegen die Einrichtung. Die Kinder lernen nix, außer vielleicht singen und klatschen, dort herrscht Chaos, usw. heißt es kontra freie Schule. Was ist da dran?

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kunst für Kinder
Studenten der Theaterakademie steigen regelmäßig fürs Baff auf die Bühne (Archivbild).

Die goldene Gans ist ein Märchenklassiker, den das Baff-Theater speziell für Kinder auf die Bühne bringen will. Dabei wird das Weihnachtsstück aber nicht unpolitisch, sondern ziemlich aktuell. Es geht um Flüchtlinge.

  • Kommentare
mehr
Unterwegs in ...
Vor allem große Lkw nerven so manschen Gollmenzer.

Es gibt ein altes und ein neues Gollmenz, sagen sie. Es gibt die, die immer was machen und es gibt die, die man kaum zu Gesicht bekommt. Ist der Schönwölkauer Ortsteil Gollmenz ein geteiltes Dorf? HIer ein neuer Teil unserer Dorfserie „Unterwegs ist ...“

  • Kommentare
mehr
Tiergarten
Tiergartenleiterin Julia Gottschlich und Stadtwerke-Chef Robert Greb nach der Unterzeichnung der Patenschaft vor dem Gehege, in dem Grizzly Knicki lebt.

Für einen weiteren Bewohner des Delitzscher Tiergartens hat Julia Gottschlich, die Leiterin der Einrichtung, einen Paten gefunden. Die Stadtwerke Delitzsch haben nun zu dem Grizzlybären Knicki ein ganz besonderes Verhältnis. Der Grizzly lebt zusammen mit Braunbärin Susi und zwei Steppenfüchsen in einem Gehege im Tiergarten.

  • Kommentare
mehr
Bergbaufolgelandschaft
Naturschutz am Werbeliner See.

Um den Werbeliner See bei Delitzsch gibt es neuen Zoff. Seit dieser Woche liegt der Entwurf zur endgültigen Ausweisung des Gewässers als Vogelschutzgebiet öffentlich aus. Die betroffenen Anrainerkommunen haben das verwundert zur Kenntnis genommen und fühlen sich ein weiteres Mal vom Landratsamt übergangen.

  • Kommentare
mehr
Flutserie Teil 11
Axel Wohlschläger (links) sowie Detlef Hoffmann zeigen das Megafon, das hoffentlich nicht wieder bei einem Hochwasser zum Einsatz kommen muss.

Im August 2002 versanken viele Orte in der Jahrtausendflut. 15 Jahre später sind Millionensummen in den Hochwasserschutz geflossen. Aber sind wir heute wirklich sicherer? Die LVZ-Serie fragt nach. Heute: In Löbnitz.

mehr
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die nächste Runde läuft - jetzt mitmachen und bewerben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

19.09.2017 - 07:59 Uhr

Talk-Point Kreisliga Nordsachsen: Tabellenerster gewinnt auch bei Traktor Naundorf / Mörtitz schlägt Selben

mehr
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr