Volltextsuche über das Angebot:

-4 ° / -9 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Delitzsch
Zensuren sind wichtig – auch in Zukunft. Für den Bildungsweg sind sie aber nicht mehr entscheidend.
Gymnasium oder Oberschule?

Nach einer Neuregelung verliert die Bildungsempfehlung der Grundschulen ihre verbindliche Wirkung. Sie bestimmte bislang, welche Schule ein Kind nach der vierten Klasse besuchen kann. Die Eltern haben jetzt das letzte Wort über den Bildungsweg ihrer Kinder.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Jetzt bewerben!
Aktionslogo

Die Sparkasse und die Leipziger Volkszeitung starten die nächste Aktion „Angestupst“ für Vereine aus der Delitzsch-Eilenburger Region. Diese können sich auch dieses Mal wieder mit einer Projektidee um finanzielle Unterstützung bewerben. Insgesamt 16.000 Euro werden vergeben. Jetzt hier anmelden!

  • Kommentare
mehr
Amtsgericht Eilenburg
Amtsgericht Eilenburg.

Die Frau hat keine Ahnung von Computer, soll aber einen Internetbetrug begangen haben. Jedenfalls lautete so die Anklage der Staatsanwaltschaft. Letztlich stellte sich heraus, dass offenbar der Sohn der Frau die Leichtgläubigkeit seiner Mutter ausgenutzt hat. Er bot ein Smartphone an, kassierte das Geld, lieferte aber niemals die Ware aus.

  • Kommentare
mehr
Schmutzwasserbehandlung
Das Delitzscher Klärwerk aus der Vogelperspektive. Veraltete Technik und strengere Auflagen für die Reinigung des Schmutzwassers erfordern im Delitzscher Klärwerk Investitionen.

Optimierungspotenzial sieht der Verband vor allen in der mechanischen Klärstufe. Im Mischwassersystem will der AZVD Maßnahmen ergreifen, die im Netz Entlastung bei Starkregen schaffen.

  • Kommentare
mehr
Besitzer gesucht
Spaziergänger haben im Schladitzer See drei Tresore entdeckt. Die Polizei sucht nun die Besitzer. (Symbolfoto)

Spaziergänger haben im Schladitzer See drei Tresore entdeckt. Nur einer davon sei aufgebrochen worden. Die Polizei ermittelt nun, ob es sich um Diebesgut handelt und sucht die Besitzer.

  • Kommentare
mehr
Docht in Spraydose
Weil die Polizei in Löbnitz einen Mann wegen manipulierter Kennzeichen zur Rede stellen wollte, fanden sie einen mutmaßlichen Sprengsatz. (Symbolfoto)

Weil die Polizei einen Mann wegen manipulierter Kennzeichen zur Rede stellen wollte, fanden sie einen mutmaßlichen Sprengsatz. Sollte sich der Verdacht bestätigen, muss sich ein 38-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz verantworten.

  • Kommentare
mehr
Musik verbindet
Fast alle zusammen, Taktgefühl ist geprägt vom Spaß und Gelegenheitsspielern.

Es geht nur um eins. Es geht um den Spaß an der Musik. Die Delitzscher Band Taktgefühl will Spaß haben und tritt nur auf, wenn es gerade passt. Geld verdienen mit der Musik? Auftritte sammeln wie andere Bonusmarken am Imbiss? Nicht ihr Ding. Dafür mögen die Gelegenheitsspieler die Musik zu sehr.

  • Kommentare
mehr
Brandschutz
Bürgermeister Wolfgang Frauendorf überreicht den frisch gebackenen Feuerwehrmännern die Beförderungsurkunde.

Mit gleich sechs jungen Kameraden im Alter von 17 bis 19 Jahren hat sich die Einsatzabteilung der Ortsfeuerwehr Priester-Kupsal verstärkt. Die Sechs haben erfolgreich die Ausbildung zum Truppmann absolviert und sind jüngst zum Feuerwehrmann befördert worden.

  • Kommentare
mehr
Verkehrsunfall
Die kollidierten Fahrzeuge blockieren die Zufahrt zum Tunnel in der Dübener Straße in Delitzsch.

Am Dienstagmorgen gegen 7 Uhr musste in Delitzsch die Bahnunterführung in der Dübener Straße nach einem Verkehrtsunfall gesperrt werden. Zwei Pkw waren in der Unterführung kollidiert und versperrten die Fahrbahn. Deshalb war die Bundesstraße 183 a in diesem Bereich mehrere Stunden gesperrt.

  • Kommentare
mehr
Auftakt geplant
Ja, hier ist mehr Leben dringend nötig. Der Delitzscher Frischemarkt – immer am Dienstag und Donnerstag – ist momentan eher trist.

Kein Scherz. Am 1. April findet der Delitzscher Frischemarkt auch mal an einem Samstag statt. Vorerst. Aus dem Vorerst könnte aber mehr werden, wenn der Testballon, den die Wirtschaftsförderung der Stadt damit loslässt, nicht platzt.

  • Kommentare
mehr
Wechsel in der Gemeinschaftspraxis
Handschlag: Ärztin Ingrid Jäckel (links) übergibt ihren Platz in der Gemeinschaftspraxis an  Sebastian Mehlhorn.

40 Jahre lang war Ingrid Jäckel Ärztin in Delitzsch. Zunächst als Oberärztin im Kreiskrankenhaus Delitzsch, dann in der Gemeinschaftspraxis mit Dr. Gerhard Neumann. Dieser Tage verabschiedete sie sich in den Ruhestand. Vorher wies sie ihren Nachfolger Dr. Sebastian Mehlhorn ein, sodass es einen nahtlosen Übergang geben wird.

  • Kommentare
mehr
Ortsumbau
Planerin Christine Schiemann (rechts) spricht mit Einwohnern.

Sausedlitzer blicken bis ins Jahr 2030 voraus. Der Löbnitzer Ortsteil will seine Entwicklung in den kommenden Jahren aktiv mitbestimmen. Ein Dorfumbauplan soll deshalb die Visionen der Einwohner aufgreifen. Ihre Mitarbeit wird herausgefordert. Ein Konzept soll entstehen, das von den Bürgern als auch der Gemeinde gleichermaßen getragen wird.

  • Kommentare
mehr
Vereinsleben
Wer Kostüm trägt, verschwendet keinen „Was sollen die Leute nur denken?“-Gedanken mehr.

Der Lohn sind strahlende Kinderaugen und lachende Erwachsene. Das ist es, was die Gruppe „Die Namenlosen“ aus Delitzsch immer wieder motiviert, auf die Bühne zu gehen oder mit einer Schar Kindern ganze Tage zu verbringen. Doch ein Problem gibt es bei ihrer Arbeit.

  • Kommentare
mehr
Nach Flockenwirbel
Das größte Vehikel der SGD im Einsatz gegen Eis und Schnee: Allein das Schiebeschild misst 3,2 Meter und wiegt 1,1 Tonnen, zudem fasst der LKW vier Tonnen Salz.

25 Männer und Frauen der Delitzscher Servicegesellschaft (SGD) sichern in und um die Loberstadt das Fortkommen, selbst wenn es stark gefriert oder Schnee fällt. Meist sind sie so früh unterwegs, dass keiner sie bei ihrer Arbeit – in den Handkolonnen oder Räumfahrzeugen – sieht. Kritik gibt es dafür aber immer gern und viel.

  • Kommentare
mehr

Was ist eigentlich los auf dem Lande? Was wird geredet im Dorf? Was bewegt die Menschen? Die LVZ-Serie Unterwegs in Nordsachsen zeigt es. Unsere Reporter fahren in die kleinen Orte der Region und erfahren von den Menschen vor Ort, was sie beschäftigt. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist gestartet. Jetzt bewerben! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr