Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Delitzsch
In Löbnitz denkt man über den künftigen Umfang und die Dauer des Parkfestes nach. Es gibt Finanzierungsprobleme.
Nach Abzug des WFF-Festivals

Löbnitz macht sich ernsthaft Gedanken, wie die Finanzierung des Parkfestes nach dem Umzug des WFF-Festivals nach Ferropolis gesichert werden kann. Bislang kam ein Großteil des Geldes vom WFF-Event. Jetzt fehlt es. Über Dauer und Umfang muss neu nachgedacht werden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Unbegleitete Minderjährige
Das Heim für unbegleitete minderjährige Ausländer in Reibitz.

Im Januar wird das Heim für minderjährige unbegleitete Ausländer in Reibitz erstmals belegt. Nachbarn haben jedoch jetzt schon ein Problem. Sie fühlen sich aus den Fenstern des Obergeschosses beobachtet. Sie erlauben einen direkten Blick in die Zimmer und Gärten der benachbarten Häuser. Der Heim-Betreiber will Abhilfe schaffen.

mehr
Genossenschaftsidee

Der Jubel und die Freude kennen keine Grenzen: Die in Delitzsch geborene und weiterentwickelte Genossenschaftsidee ist seit Mittwochabend drin in der Repräsentativen Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit. Dabei hatte der Delitzscher Oberbürgermeisters Manfred Wilde gar nicht mit der Auszeichnung gerechnet.

mehr
Genossenschaftswesen
Büste von Hermann Schulze-Delitzsch

Eine Idee made in Delitzsch hat es zum immateriellen Kulturerbe der Menschheit geschafft. Die Genossenschaftsidee, länderübergreifend von Delitzsch aus gemeinsam mit Rheinland-Pfalz eingereicht, ist von der Unesco ausgezeichnet worden. Die Region hofft jetzt auf den großen Durchbruch, nicht nur für sich.

mehr
Nachbarschafts-Café
Ein Jahr Amselnest – das ist für Mitarbeiter und Stammgäste ein Grund zum Feiern.

Vor einem Jahr haben die Wohnungsgesellschaft und die Wohnungsbaugenossenschaft Delitzsch im Norden der Stadt das Amselnest eröffnet. Der vom Soziokulturellen Zentrum betriebene Nachbarschaftstreff erfreut sich besonders bei älteren Menschen großer Beliebtheit. Der Bedarf für derartige Einrichtungen ist auch in anderen Stadtteilen vorhanden.

mehr
Auszeichnung für die Loberstadt
Hermann Schulze-Delitzsch, hier als Denkmal am Delitzscher Marienplatz, hat die Idee der „Hilfe zur Selbsthilfe“ begründet.

Es hat geklappt! Die in Delitzsch geborene und weiterentwickelte Genossenschaftsidee ist seit Mittwochabend drin in der Repräsentativen Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit. Das hat die Unesco-Beratung im äthiopischen Addis Abeba ergeben.

mehr
Förderung im Künstlerhaus
Anja Tchepets arbeitet derzeit vor allem an Porträts, mischt dabei Malerei und Grafik. Die Möglichkeiten zum Austoben sind bestens in Hohenossig.

Vier Wochen einfach nur mal machen. Kunst schaffen. Sich voll darauf und auf sonst nichts konzentrieren können. Zweimal jährlich können Künstler als „Artist in Residence“, ein Werkstipendiat sozusagen, in Hohenossig besondere Förderung genießen. Aktuell erlebt dies Anja Tchepets.

mehr
Nächste Auszeichnung möglich
In diesem Haus, heute Herberge des Deutschen Genossenschaftsmuseums, wurde 1849 die erste gewerbliche Genossenschaft der Welt gegründet – eine Idee made in Delitzsch, in der Kreuzgasse 10.

Kommt nach dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis nun die nächste große, ja noch größere Ehre für die Stadt Delitzsch? In diesen Stunden entscheidet sich, ob die in der Loberstadt geborene Genossenschaftsidee auf die „Repräsentative Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit“ kommt.

mehr
Abschied
Horst Winkler an einem seiner letzten Arbeitstage vor Schloss Hartenfels in Torgau.

Mit Horst Winkler verabschiedet sich die nächste Führungsfigur aus dem Landratsamt Nordsachsen. Nach 25-jähriger Tätigkeit in der Behörde. Im Interview spricht der Fan vom FC St. Pauli über die dritte Halbzeit in seinem Leben und das Leben während und nach der Arbeit.

mehr
Neues Musical
Irre talentiert: Die vier charakterstarken Chanteusen des 5. Semesters tanzen, spielen und singen sich durch alle Richtungen des Musicals.

Ausverkauft. Ausverkauft. Und ... noch einmal ausverkauft. Das waren die drei Premieren der Theaterakademie Sachsen in diesem Monat. Doch bei einem der Stücke bleibt es nicht bei der öffentlichen Einmaligkeit – das Irrenhaus im Oberen Bahnhof kann man jetzt wieder besuchen.

mehr
Villa am Wallgraben
Das Haus mit der Nummer 7 (rechts) ist gut in Schuss und voll genutzt von der Volkssolidarität, dagegen das mit der Nummer 6 ziemlich verfallen.

Ein schmuckes Häuschen gefällig? Eines, das aber auch richtig Arbeit macht? Dann könnte die Villa am Wallgraben in Delitzsch interessant sein. Dass das Einzeldenkmal nun zum Verkauf kommen kann, hat der Stadtrat beschlossen. Einstimmig zwar, aber nicht ohne Fragen.

mehr
Tragisches Unglück
Die Paletten sind auf das Auto geflogen, der Fahrer wurde schwer verletzt.

Zu einem tragischen Unglück kam es am Montagmorgen kurz vor Delitzsch. Ein Lkw hatte die Kurve einer Brücke hinauffahrend Holzpaletten verloren, weil sich ein Spanngurt an der Ladung gelöst hatte. Ein Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen oder ausweichen.

mehr
Flutschutz
Die Spundwand mit ihren drei Toren ragt bis zu fünf Meter empor.

Der Flügeldeich Löbnitz ist fertig. Er ist Bestandteil des Polders Löbnitz. Er soll vor Hochwasser schützen, die statistisch gesehen alle 25 Jahre auftreten. Insgesamt wurden sieben Millionen Euro investiert. Einmalig in Deutschland ist, dass der Damm hier von einer Spundwand mit Siel unterbrochen ist, sagte der Betriebsleiter der Landestalsperrenverwaltung Axel Bobbe.

mehr

Was ist eigentlich los auf dem Lande? Was wird geredet im Dorf? Was bewegt die Menschen? Die LVZ-Serie Unterwegs in Nordsachsen zeigt es. Unsere Reporter fahren in die kleinen Orte der Region und erfahren von den Menschen vor Ort, was sie beschäftigt. mehr

Ausbildungsplätze und Studiengänge in der Region Delitzsch, Eilenburg und Bad Düben finden Sie hier in der LVZ-Beilage zur 9. regionalen Ausbildungsmesse Delitzsch! mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr