Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch 22-Jährige wird bei Unfall auf der B 184 verletzt
Region Delitzsch 22-Jährige wird bei Unfall auf der B 184 verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:55 28.10.2018
Die Polizei in Delitzsch musste am Wochenende in der Delitzscher Region zu mehreren Unfällen ausrücken. Quelle: Chris Gossmann
Delitzsch

Leicht verletzt wurde gestern Morgen die Mitarbeiterin eines Pflegedienstes bei einem Unfall auf der B 184, nahe Kosebruchteiche. Die 22-Jährige war mit ihrem Auto von der Straße abgekommen, das Fahrzeug überschlug sich mehrfach und blieb auf dem Feld stehen. Viel zu tun in puncto Unfallaufnahme hatte die Polizei in den Mittagsstunden des Samstags, als es innerhalb weniger Stunden viermal krachte. Bei Crashs in der Holzstraße, im Windmühlenweg, in der Bahnhofsstraße in Krostitz und im Bereich S 2/ B 183 blieb es bei Sachschäden.

Von ka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Daniel Hendriock wurde während seines Einsatzes in Afghanistan vor neun Jahren schwer verwundet. Aus diesem Erlebnis habe der 30-Jähirge viel gelernt. Aktuell tritt der Oberstabsgefreite von der USH Delitzsch in Sydney bei einer Sportveranstaltung für Kriegsversehrte an – und das nicht zum ersten Mal.

28.10.2018

Die Geister der Weihnacht werden wieder vom Musicaldorf Priester-Biesen losgelassen. Und das nun schon zum 20. Mal. Das wird mit einer Aufführung an der Leipziger Muko gefeiert. Die ist ausverkauft. Aber für die Heimspiele in Biesen ist noch Platz.

28.10.2018

Das Tierheim im Delitzscher Ortsteil Laue ist ein beliebter Drehort. Und manchmal geht es dabei Schlag auf Schlag, wie der jüngste Besuch von TV-Machern in der Einrichtung zeigt. Doch bringt das dem Tierschutz auch was?

27.10.2018