Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch 44-Jähriger am Bahnhof Delitzsch von Zug erfasst - Mann erliegt seinen Verletzungen
Region Delitzsch 44-Jähriger am Bahnhof Delitzsch von Zug erfasst - Mann erliegt seinen Verletzungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:14 22.11.2012
In Delitzsch ist ein Mann von einem Zug erfasst worden. Er starb noch am Unfallort. Quelle: Alexander Bley
Anzeige
Delitzsch

Laut den ersten Erkenntnissen gehen die Ermittler von einem Unfall aus, wie Jens Damrau, Sprecher der zuständigen Bundespolizeiinspektion Leipzig, am Abend mitteilte. Gegen 19.50 Uhr rollte der Verkehr auf anderen Gleisen wieder.

Delitzsch. Am Donnerstagabend ist im Delitzscher Unteren Bahnhof ein Mann von einem Zug erfasst worden. Der 44-jährige Delitzscher erlag laut der Bundespolizei noch am Unglücksort am Bahnsteig 1 seinen Verletzungen, nachdem er gegen 18.50 Uhr von dem durchfahrenden Güterzug getroffen worden war.

bly

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Normalerweise gibt sich die Kugel den Karneval. Normalerweise. Wenn aber der Zwochauer Karnevalverein (ZKV) seinen 30. Geburtstag feiert, darf es alles ein bisschen größer als die Gaststätte des Dorfes sein.

18.11.2012

Die Technischen Werke Delitzsch (TWD) erhöhen zum 1. Januar die Strompreise um 3,6 Cent pro Kilowattstunde brutto. Betroffen sind alle Tarife. Damit fügt sich das Unternehmen in die lange Liste an Versorgern, die zum Jahreswechsel das Gleiche angekündigt haben.

17.11.2012

Energieeffizienz ist nichts für das stille Kämmerlein. Gut vorzeigbar ist, was Delitzsch seit 2006 in diesem Bereich geleistet hat. Darum machte sich am Mittwoch eine zwölfköpfige Delegation aus der Ukraine auf Tour durch die Gewinnerstadt des European Energy Award in Gold.

14.11.2012
Anzeige