Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Äste schränken Verkehrsraum ein
Region Delitzsch Äste schränken Verkehrsraum ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:18 02.08.2012
Sieht man hier die Straße vor lauter Bäumen nicht? Quelle: Ditmar Wohlgemuth
Anzeige
Beerendorf/Spröda

Gerhard Schladitz (CDU-Liste) hat das Problem mehrfach, erst jüngst wieder in der letzten Sitzung des Ortschaftsrates vor der Sommerpause, angesprochen.

Er sieht die Verkehrssicherheit gefährdet, weil Lkw und Landwirtschaftsmaschinen straßenmittig fahren müssen, um an den Ästen nicht hängen zu bleiben. Das führe besonders in Kurvenbereichen zu einer Unfallgefahr. Delitzschs Bürgermeister Thorsten Schöne (parteilos) teilte auf Anfrage mit, dass das Freischneiden des Lichtraumprofils in Auftrag gegeben worden sei.

Ortschaftsrat Schladitz weist darauf hin, dass das Freischneiden  eigentlich noch in dieser Woche geschehen müsse, denn wenn ab 6. August die B 183 a zwischen Gewerbegebiet Am Stadtforst und Deponie gesperrt ist, würden viele ortskundige Kraftfahrer die Straße zwischen Spröda und Beerendorf als Umleitung nutzen. Was die Unfallgefahr natürlich erhöhe.

ts

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dem grundhaften Ausbau der Mittelstraße in Zschernitz steht nun nichts mehr im Wege. Wie die Niederlassung Leipzig des Landesamtes für Straßenbau und Verkehr (LASuV) informierte, wurde ein entsprechender Fördermittelbescheid jetzt dem Landratsamt Nordsachsen zugesandt.

01.08.2012

Als am Sonnabend um 18.45 Uhr in der Wölkauer Kirche der Ärztesong „Westerland" erklang, stimmten die über 100 Gäste frenetisch rhythmisch klatschend ein.

29.07.2012

Der erste Schritt zur Verbesserung der Situation in der Leipziger Straße in Rackwitz ist getan. Seit wenigen Tagen dürfen Lkw nur noch mit 30 Kilometern je Stunde dort fahren.

20.04.2018
Anzeige