Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Angler ärgern Landwirte in Löbnitz

Am See Angler ärgern Landwirte in Löbnitz

Löbnitzer Landwirte ärgern sich, weil Angler vorgegebene Wege verlassen und Abkürzungen über die Felder und Wiesen nehmen. Dabei richten sie Schäden an, die nicht hingenommen werden. Schranken für Wege werden gefordert, doch die sind öffentlich gewidmet. Sie müssen zugänglich bleiben.

Angler verärgern Landwirt in und um Löbnitz. (Symolbfoto)

Quelle: Ditmar Wohlgemuth

Löbnitz. Nicht alle Angler benehmen sich offenbar so, wie es sich die Löbnitzer Einwohner und auch Landwirte wünschten. Deshalb sprachen sie das Thema kürzlich öffentlich an. Detlef Hoffmann, Landwirt und CDU-Gemeinderat, hat „langsam den Kanal voll“, wie er mit Wut im Bauch mitteilte. Natürlich hätten die Angler das Recht des Betretens des Wassers, das räume er ihnen auch ein, aber doch nicht des Befahrens, wie er wiederholt in jüngster Zeit feststellen musste. Mit Pkw seien die Petrijünger über seine Wiesen gefahren und hätten dabei das frische Heu zerfahren, teils tiefe Spuren hinterlassen. Nicht nur, dass der Landwirt dadurch Schäden an seinem Produkt erleidet, er verliert auch Geld,weil er womöglich nicht verkaufen kann. Er müsse sich auch noch „Sprüche“ anhören, die er lieber nicht wiederholte. Er forderte deshalb, dass künftig die Zufahrten mit einer Schranke gesperrt werden. „Wer sich nicht an Gesetze hält, muss mit Einschränkungen rechnen.“

Quer übers Feld

Auch René Höhne hatte ebensolche Erfahrungen gemacht. Statt Feldwege zu nutzen, würde quer über das Feld gefahren. „In der Regel sind es aber Fremde, keine Löbnitzer. Mit den Einheimischen kann man reden und die reagieren dann auch. Das bestätigte Bodo Bergmann. Er selbst habe mit einigen gesprochen und darunter waren nicht nur Angler. Manche seien aus Unwissenheit oder Bequemlichkeit mit dem Pkw über die Wiesen gefahren. „Die reagieren aber wenigstens vernünftig.“

Keine Grundlage für Schranken

Bürgermeister Axel Wohlschläger (CDU) kennt das Problem und nahm deshalb auch schon Verbindung mit dem Anglerverband Leipzig, dem Pächter der Gewässer, auf. Der will nun wiederum mehr Einfluss auf seine Mitglieder nehmen, sie zusätzlich belehren, sich strikt an die Regeln zu halten. „Hoffentlich hilft es“, sagte Wohlschläger. Die Löbnitzer wollen zumindest weiter genau hinschauen. Öffentlich gewidmete Wege mit Schranken zu sperren, dafür sieht der Bürgermeister allerdings keine Grundlage.

Von Ditmar Wohlgemuth

Löbnitz 51.5907385 12.4633052
Löbnitz
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Delitzsch
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die nächste Runde läuft - jetzt mitmachen und bewerben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

18.08.2017 - 16:15 Uhr

Es sind mehrere Vereine deren geographische Lage in Nachbarschaft zur Pleiße sind. Das mit Pleißestädter prägte vor vielen Monaten, für seinen SV RegisBreitingen, der Autor dieser Zeilen.

mehr
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr