Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Autofahrerin rammt wegen vereister Straße einen Baum
Region Delitzsch Autofahrerin rammt wegen vereister Straße einen Baum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:37 15.01.2016
Eine 52-jährige Autofahrerin kam am Donnerstag in den frühen Morgenstunden aufgrund der vereisten Fahrbahn von der Straße ab. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Eine 52-jährige Autofahrerin ist am Donnerstag in den frühen Morgenstunden auf der B2 bei Schönwölkau Richtung Leipzig von der Fahrbahn abgekommen. Die Polizei teilte mit, dass sie wegen der vereisten Straße die Kontrolle über ihren Wagen verlor und einen Baum rammte.

Sie musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Ihre 53-jährige Beifahrerin erlitt leichte Verletzungen und wurde ebenfalls in einem Krankenhaus behandelt. Der Sachschaden liegt bei etwa 7000 Euro. Die Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Körperverletzung gegen die Autofahrerin.

pad

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Polizei sucht nach Zeugen, die einen Unfall am ersten Weihnachtsfeiertag im Krostitzer Ortsteil Zschölkau beobachtet haben. Auf der Bundesstraße 2 war ein Überholmanöver missglückt.

15.01.2016

Ob am Halleschen Turm, an der Stadtkirche, auf dem Roßplatz, in Eilenburger oder in der Breiten Straße – was die Stunde schlägt, weiß man in Delitzsch beim Blick nach oben. Die wenigsten dieser Uhren sind in städtischer Hand, meist sind die Geschäfte und Kirchen die Taktgeber der Stadt. Nicht immer ein leichter Job.

18.01.2016

Für die Delitzscher Stadtbibliothek ist das neue Jahr ein besonderes. Die Einrichtung wird 120 Jahre alt. Im März soll der Jahrestag der Bibliothek mit einem Wilhelm-Busch-Abend begangen werden. Und es ist noch einiges mehr geplant in 2016.

14.01.2016
Anzeige