Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 1 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Bitte melde dich – Delitzscher Pflegedienst sucht Schlüsselhelden

Ehrlicher Finder Bitte melde dich – Delitzscher Pflegedienst sucht Schlüsselhelden

Es gibt sie noch, die schönen Momente der Menschlichkeit. Der Privaten Krankenpflege Susan Stickel ist jetzt so ein Moment widerfahren – eine Angestellte hatte den Schlüssel zur Wohnung eines Patienten verloren. Der ehrliche Finder setzte alles in Bewegung, um den Schlüssel wieder zu bringen. Doch nun wird der Mann gesucht.

Als Glückspilze dürfen sich die Mitarbeiter des Pflegedienstes fühlen, nun suchen sie den ehrlichen Finder (Symbolfoto).

Quelle: Christine Jacob

DELITZSCH. Die Loberstadt ist lebens- und liebenswert, die Leute hier machen sie dazu. Das hat das Team der privaten Krankenpflege Susan Stickel kürzlich mal wieder auf richtig gute Weise erfahren. „Eine Kollegin hatte vor einer Woche einen Schlüssel für einen Patienten verloren“, berichtet Diplom-Betriebswirtin Kathrin Spieß. Alles wurde mit den Angehörigen besprochen, und diese waren wohl auch sehr verständnisvoll – so etwas kann passieren, die Schlüssel in Handhabung der Pflegedienste sind nicht mit Namen versehen und der Patient ist so geschützt. Nur der Pflegedienst ist auf dem Schlüssel nachvollziehbar. Bei dem schwand die Hoffnung, den Schlüssel wieder zu bekommen. Doch zum Wochenstart passierte es: „Ein junger Mann hat an der Tür des Pflegedienstes geklingelt, nachdem er schon bei allen Pflegediensten aus Delitzsch nachgefragt hatte, und brachte uns den verloren gegangenen Schlüssel“, freut sich Kathrin Spieß. Etliche Telefonate und vergebliche Touren muss der junge Mann da schon hinter sich gehabt haben. „Leider haben wir vergessen, den jungen Mann nach Namen und Anschrift zu fragen, um uns zu bedanken“, bedauert die Betriebswirtin. Die Kolleginnen sind allerdings so beeindruckt, dass sie dem Herren gerne offiziell danken würden. Der ehrliche Finder ist aufgerufen, sich bei der Privaten Krankenpflege in der Angerstraße, unter der Rufnummer 034202 36762 oder auch bei der LVZ in Delitzsch zu melden.

Von Christine Jacob

DELITZSCH 51.525574 12.3380993
DELITZSCH
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Delitzsch
  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. Hier das Ergebnis! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

26.03.2017 - 14:02 Uhr

Die Gastgeber retten im aktuellen Kreisoberligaspiel gegen Fortuna Neukirchen ein knappes 2:1 (2:1) in Unterzahl über die Zeit.

mehr
  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr