Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Bombendrohung an der Berufsschule
Region Delitzsch Bombendrohung an der Berufsschule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:03 19.05.2015
Polizeieinsatz am Montag am Delitzscher Berufschulzentrum. Quelle: Wolfgang Sens

Am Vormittag erhielt die Schulleitung eine Mitteilung, wonach sich im Gebäude eine Bombe befinden soll. Allerdings waren die Angaben sehr diffus. Nach einer ersten Suche und Auswertung von zahlreichen Vernehmungen verzichteten Polizei und Schulleitung schließlich auf eine Räumung der Einrichtung. Am Nachmittag, nach Abschluss des Unterrichts und der Prüfung, kamen dann Spengstoffhunde im Gebäude zum Einsatz, ohne jedoch fündig zu werden.

Wer hinter der Drohung steckt, ist nach wie vor unklar. Die Polizei hat die Emittlungen aufgenommen.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom ..

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Wohnungsgesellschaft Delitzsch (WGD) ist, was die farbliche Gestaltung ihrer Häuser betrifft, bekannt dafür, dass sie unkonventionelle Wege einschlägt und experimentierfreudig ist.

19.05.2015

„Hoch die Beine“, die Funkengarde des Lindenhayn - Brinniser Carnevalsclub eröffnete am Samstagabend die erste Hauptveranstaltung im Badrinaer Leinesaal. Unter dem Motto „Der Showabend beim Karneval, da geht es ab auf jeden Fall.

01.02.2015

Die Stadt Delitzsch steckt noch immer in der Haushaltskonsolidierung. Das Landratsamt verordnete der Kommune eiserne Disziplin, seit 2013 gilt das Sparkonzept. Doch wer's nicht weiß, ahnt es nicht.

19.05.2015
Anzeige