Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Brand im Delitzscher Osten
Region Delitzsch Brand im Delitzscher Osten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:24 13.05.2018
Im Delitzscher Osten musste die Feuerwehr wegen eines Brandes im Garten anrücken. Quelle: Christine Jacob
Anzeige
Delitzsch

Einsatzalarm kurz vor Mitternacht: Um 23.40 Uhr am Samstag wurde die Delitzscher Feuerwehr zu einem Brand in der Rathenaustraße im Osten der Stadt alarmiert. Das Feuer konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden.

Aufmerksame Nachbarn

Nachbarn waren die Flammen und der Rauchgeruch aufgefallen. Unrat und Teile eines kleinen Gartenhäuschens hinter einem der Mehrfamilienhäuser waren – eventuell in Folge vorhergehender Holzverfeuerung oder eines unsachgemäß gelöschten Grills – in Brand geraten. Die ebenfalls von den aufmerksamen Nachbarn alarmierten Besitzer versuchten auch noch, das Feuer weitgehend selbst unter Kontrolle zu bekommen. Zum Sachschaden und der genauen Brandursache gibt es noch keine Angaben.

Von cj

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einsatzalarm für die Feuerwehr Delitzsch: Einen schweren Pkw-Brand gab es in der Nacht zu Samstag. Zwei Autos wurden dadurch beschädigt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

12.05.2018

Die Stadt Delitzsch hat ein neues Fördergebiet und -programm: Die „Zukunft Stadtgrün“ soll Erholungsoasen schaffen und den Wallgraben wieder in Ordnung bringen. Damit wird Kritik laut, die Stadt konzentriere sich mal wieder nur auf die Altstadt.

14.05.2018

Die einen machen Hoffnungen, dass das Delitzscher Freibad mit Geldern des Bergbausanierers LMBV zu retten sei. Doch was ist wirklich dran an den Ankündigungen, Geld in die Elberitzmühle pumpen zu wollen?

11.05.2018
Anzeige