Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Brandeinsatz im Delitzscher Osten
Region Delitzsch Brandeinsatz im Delitzscher Osten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:43 27.02.2017
Vermutlich löste ein technischer Defekt den Brand aus. Quelle: Christine Jacob
Anzeige
DELITZSCH

Aufatmen nach mehr als nur Schrecksekunden im Delitzscher Osten. Aus einem Fenster im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses war dichter Qualm gedrungen. Um 16.40 Uhr gingen die Pieper, wurden die Delitzscher Feuerwehr, die Kameraden der Ortswehr Selben/Zschepen und sogar die Drehleiter aus Eilenburg alarmiert.

Die Lage konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden, etliche Einsatzkräfte bald schon wieder abrücken – der schlimmste Fall, bei dem eine Evakuierung des Wohnblocks in der Johannes-R.-Becher-Straße nötig geworden wäre, blieb zum Glück aus.

Wahrscheinlich technischer Defekt

Vermutlich hatte ein technischer Defekt in der Küche zu dem Feuer geführt. Der betroffene Mieter musste wegen des Verdachts auf Rauchgasvergiftung behandelt werden. Zunächst kümmerten sich Feuerwehrleute um ihn.

Bereits am Vormittag wurden die Delitzscher Ehrenamtlichen zu einem Einsatz in die Gemeinde Krostitz alarmiert, dort hatte eine Papierpresse gebrannt.

Von Christine Jacob

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Hersteller von Aufzugstüren und- kabinen, die ETG Elevator Trading GmbH, hat sich im Rackwitzer Gewerbegebiet in der Kömmlitzer Straße angesiedelt und führt an dem Standort alle Unternehmensteile zusammen. Als Stahlbau Podelwitz 1991 gegründet, kehrt das Unternehmen gewissermaßen in die Heimatgemeinde zurück.

02.03.2017

Alarm für die Feuerwehren der Gemeinde Krostitz und die Feuerwehr Delitzsch. In einer Krostitzer Recyclingfirma ist es am Montag kurz vor 10 Uhr zu einem Brand gekommen. Für die Einsatzkräfte wird sich die Sache noch eine Weile hinziehen, obwohl die Lage unter Kontrolle ist.

27.02.2017

Und? Greifen Sie auch so gerne zu Pinsel und Buntstiften, könnten stundenlang Bilder von Schlössern, Blumen und Tieren ausmalen, um darin meditative Entspannung zu finden? Toll! Dann geht es Ihnen wie Millionen anderen Menschen. Malbücher für Erwachsene sind nämlich der Mega-Trend.

26.02.2017
Anzeige