Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 3 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Delitzsch: Kinder erobern ihren neuen Spielplatz

Delitzsch: Kinder erobern ihren neuen Spielplatz

Der Delitzscher Oberbürgermeister Manfred Wilde (parteilos) überließ gestern Vormittag bei der Spielplatz-Übergabe im Wohngebiet Kyhnaer Weg/Ecke Feldrain den Kindern den Schnitt durch das obligatorische Band.

Voriger Artikel
Streetparade gegen Nazis: Delitzscher machen mobil gegen Intoleranz
Nächster Artikel
Sven Krallemann krallt sich Bäume aus dem Seelhausener See

Nele auf dem Weg zum Klettergerüst über das Seilnetz.

Quelle: Ditmar Wohlgemuth

Delitzsch. Nele und Jacob aus der Kita Sonnenschein in Delitzsch, machten ihren Job bestens. Im Hintergrund hatten da die anderen Kinder bereits die Spielgeräte in Besitz genommen. Lennard war so begeistern von der neuen Anlage, dass es ihm besonders schwer fiel, zu warten. Manfred Wilde hielt deshalb seine Eröffnungsrede sehr kurz und verschaffte so den Mädchen und Jungen mehr Zeit zum Spielen.

Der neue Spielplatz ist Bestandteil des Gesamtbauvorhabens im B-Plan 23, der bereits im November 2001 genehmigt wurde. Seitdem wurde dort kräftig gebaut, nicht zuletzt der jetzt übergebene Spielplatz. Er entstand zum Teil aus umgesetzten Geräten von aufgelösten Spielplätzen, zum Beispiel einer Schaukel aus Schenkenberg, aber auch aus einer neuen Kletterkombination und einer Rutsche, die in einen Erdwall integriert wurde. Der Wall grenzt den Platz zur Straße ab. 12 000 Euro hat die Anlage gekostet. Bezahlt wurde sie vom privaten Vorhabensträger des Wohngebiets. Der Spielplatz ist öffentlich zugänglich. Er soll im kommenden Frühjahr bepflanzt und mit einer Rasensaat ergänzt werden. Im Winter und bei Schnee soll der Wall sogar als Minirodelberg nutzbar sein.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 18.11.2014

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Delitzsch

Was ist eigentlich los auf dem Lande? Was wird geredet im Dorf? Was bewegt die Menschen? Die LVZ-Serie Unterwegs in Nordsachsen zeigt es. Unsere Reporter fahren in die kleinen Orte der Region und erfahren von den Menschen vor Ort, was sie beschäftigt. mehr

Ausbildungsplätze und Studiengänge in der Region Delitzsch, Eilenburg und Bad Düben finden Sie hier in der LVZ-Beilage zur 9. regionalen Ausbildungsmesse Delitzsch! mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr