Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Delitzsch - Letzter Rückzugsort des sächsischen Feldhamsters
Region Delitzsch Delitzsch - Letzter Rückzugsort des sächsischen Feldhamsters
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:36 07.08.2013
Feldhamster in Gefangenschaft - gibt es die bedrohten Nager bald nur noch in Zoos? Quelle: dpa
Anzeige
Schkeuditz

Umweltminister Frank Kupfer (CDU) will sich am kommenden Montag ein Bild von der Lage machen, wie das Ministerium am Mittwoch mitteilte.

Während der Lebensraum sächsischer Feldhamster in den 1930-er Jahren ein Gebiet von etwa 12.000 Quadratkilometern umfasste, sind es heute nur noch 70 Quadratkilometer. Vor ein paar Jahren mussten für den Bau eines Autohauses in Wiedemar (Nordsachsen) Feldhamster umgesiedelt werden. Die Aktion gelang. Sachsen hatte 2008 ein Projekt zum Schutz dieser Tiere begonnen. Dabei erhalten Landwirte einen finanziellen Ausgleich, wenn sie ihre Äcker „hamsterfreundlich“ bewirtschaften.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

[gallery:700-NR_LVZ_GALLERY_26287]Kreisgebiet/Beerendorf. Im Delitzscher Ortsteil Beerendorf schlug ein Blitz in ein Einfamilienhaus ein und entzündete den Dachstuhl.

19.05.2015

Eine gezackte Linie? Bissiger Hund. Ein Dreieck? Eine alleinstehende Frau. Ein N? Nachts einbrechen. Solche und andere Geheimzeichen sind vor Kurzem in der Delitzscher Altstadt aufgetaucht.

19.05.2015

Sintflutartige Regenfälle suchten am Sonntagabend große Teile des Landkreises Nordsachsen heim. Vor allem Wassereinbrüche und Sturmschäden waren die Folge. Der Starkregen sorgte für massive Einsätze der Feuerwehren.

19.05.2015
Anzeige