Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Delitzscher Adventsmarkt bekommt Sammeltassen

Premiere Delitzscher Adventsmarkt bekommt Sammeltassen

Der Delitzscher Adventsmarkt entwickelt sich weiter: Erstmals soll es in diesem Jahr original Delitzscher Glühweintassen geben. Die Stadtverwaltung hat extra 2000 Stück anfertigen lassen, die die Gäste auch mit nach Hause nehmen können. Kostenlos zu haben sind diese allerdings nicht.

Der Delitzscher Adventsmarkt bekommt dieses Jahr eigene Glühweintassen.

Quelle: Alexander Prautzsch

Delitzsch. So eine Bescherung! Delitzsch will den Adventsmarkt dieses Jahr erneut weiterentwickeln und zündet das nächste Lichtlein an: Erstmals wird es Sammeltassen geben, wenn vom 2. bis 4. Dezember das festliche Spektakel im Herzen der Altstadt steigt. 2000 Exemplare wurden produziert – aus Glas statt aus Keramik, weil das hochwertiger aussehe, erklärt Christian Maurer von der Stadtverwaltung. Damit soll die Traditionsveranstaltung noch originaler werden. Außerdem sind Tassen nachhaltiger als Papp- und Plastikbecher.

Zum Motiv gehört die Stadtsilhouette mit den vier Haupttürmen, umrahmt von Schnee und Schnuppe. „Standbetreiber werden die Tassen bei uns ordern und an die Besucher des Adventsmarktes ausgeben“, sagt Maurer. Befüllt natürlich – mit Chili-Glühwein, Met, Feuerzangenbowle oder heißem Birnensaft. Für die original Delitzscher Glühweintasse ist ein Pfand in Höhe von zwei Euro zu hinterlegen. Wer sie behalten will, muss also auf den monetären Einsatz verzichten. Dafür hat der Gast ein Andenken an einen der schönsten Weihnachtsmärkte Mitteldeutschlands, wirbt man im Rathaus selbstbewusst.

Und geht trotzdem auf Nummer sicher: Falls nach dem 4. Dezember noch Tassen zurückbleiben, sind sie bei der nächsten Markt-Auflage wiederverwendbar. Auf eine Jahreszahl im Motiv wurde bewusst verzichtet.

Von Kay Würker

Delitzsch Markt 51.522621 12.3324479
Delitzsch Markt
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Delitzsch

Was ist eigentlich los auf dem Lande? Was wird geredet im Dorf? Was bewegt die Menschen? Die LVZ-Serie Unterwegs in Nordsachsen zeigt es. Unsere Reporter fahren in die kleinen Orte der Region und erfahren von den Menschen vor Ort, was sie beschäftigt. mehr

Ausbildungsplätze und Studiengänge in der Region Delitzsch, Eilenburg und Bad Düben finden Sie hier in der LVZ-Beilage zur 9. regionalen Ausbildungsmesse Delitzsch! mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr