Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Delitzscher Blasmusikkapelle Frischluftprojekt feiert 20.

Jubiläum am Sonnabend Delitzscher Blasmusikkapelle Frischluftprojekt feiert 20.

Da ist ein Geburtstagsständchen auf jeden Fall drin. Die Delitzscher Blasmusikkapelle Frischluftprojekt wird 20 Jahre alt und lädt am 24. Oktober zum gemütlichen musikalischen Nachmittag in die Bunte Bühne Biesen ein. Einlass ist ab 14.15 Uhr.

Zwölf Männer, die sich der böhmischen und mährischen Blasmusik verschrieben haben, begehen mit ihrer Kapelle Frischluftprojekt ihr 20-jähriges Bestehen.

Quelle: Privat

Delitzsch. Es kann getanzt werden und die Bedienung kommt an den Tisch. "Wir wollen uns mit dieser Veranstaltung vor allem bei unseren treuen Anhängern bedanken und natürlich auch weitere Freunde der Blasmusik von unserem Können überzeugen", sagte Kapellmeister Alexander Kastenhofer. Die zwölf Musiker haben sich der böhmischen und mährischen Blasmusik verschrieben und sind mittlerweile über die Region hinaus in den neuen Bundesländern zum Aushängeschild dieser Musikrichtung geworden. Gut 35 Auftritte absolvieren sie jährlich und können auf einige besondere Erlebnisse verweisen. "Wir waren im Sommer 2011 und 2012 beim internationalen Ladislav-Kubes-Festival in Sobeslav als einzige Blaskapelle aus den neuen Bundesländern dabei. Vor über 3500 begeisterten Blasmusikanhängern aufzutreten und eine Abendgala vor Ort musikalisch zu umrahmen, war für uns schon eine Herausforderung, aber auch eine Ehre", erinnerte sich der Tenorhornist Kastenhofer. "Zumal das Engagement dazu persönlich von Ladislav Kubes Junior kam."

In Biesen werden die Musiker bis 18 Uhr Auszüge ihres breiten Könnens präsentieren. Für 140 Titel gibt es Notenblätter, was die Herren zudem noch aus dem Gedächtnis spielen können, bleibt ihr Geheimnis. Einst hatte die Kapelle eine Sängerin. Heute singen die Bläser abwechselnd selbst. Ein neues Gesangsduo wäre aber auch nicht schlecht.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Delitzsch
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die nächste Runde läuft - jetzt mitmachen und bewerben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

19.09.2017 - 17:36 Uhr

Der FC International engagiert sich aktiv bei den kulturellen Wochen in Leipzig und veranstaltet am 20. September am offenen Freizeittreff Rabet ein Fußball-Tennis-Turnier.

mehr
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr