Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Delitzscher Freibad öffnet pünktlich, aber Montag bleibt es dicht
Region Delitzsch Delitzscher Freibad öffnet pünktlich, aber Montag bleibt es dicht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:39 27.04.2018
Auch in dieser Saison können die Delitzscher ihre Bahnen im Freibad ziehen. Quelle: Christine Jacob
Anzeige
Delitzsch

Der Saisonstart im Delitzscher Freibad kann doch pünktlich erfolgen. Das Bad wird am 1. Juni definitiv öffnen. Allerdings ist zu diesem Zeitpunkt wohl nur das Schwimmerbecken bereit, teilte die Stadtverwaltung Delitzsch am Freitag mit. Da am Nichtschwimmerbecken noch Reparaturen durchgeführt werden, entscheide sich erst kurzfristig, ob auch in diesem Becken die Saison pünktlich starten kann. Am 31. August ist Saisonende.

Damit sind die Befürchtungen abgewendet, der Saisionstart verzögere sich insgesamt weiter nach hinten. Kaputte Kacheln wurden zur Gefahr. Am 22. Juni berät auch der Lenkungsausschuss „Schwimmbad“ über die Zukunft des Bades. In dieser Saison müssen sich die Gäste auf Einschränkungen einstellen. Nicht nur, dass wie bisher schon bekannt gemacht, die Öffnungszeiten verkürzt werden, jetzt wird es auch einen Schließtag geben. An den Montagen bleibt das Bad geschlossen. Ansonsten ist Dienstag bis Sonntag von 10 bis 20 Uhr geöffnet. In den Vorjahren öffnete die Elberitzmühle sonst um 9 Uhr beziehungsweise Dienstag und Donnerstag sogar ab 8 Uhr für das beruhigte Schwimmen am Morgen. Hintergrund dieser verkürzten Öffnungszeiten ist der Personalmangel bei den Rettungsschwimmern. Um diese zu entlasten, hat die Stadtverwaltung bereits eine Reinigungsfirma engagiert, damit die Bademeister nicht mehr Toiletten, Duschen und Umkleiden putzen müssen.

Von Christine Jacob

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei den Delitzscher Concorden tut sich eine Lücke auf, die größer ist als geplant. Zu den feststehenden Abgängen gesellen sich noch Matthias Strehle, Thomas Grafe, Julius Hartmann, Ivo Doberenz sowie Co-Trainer Martin Möhle, die sich Sachsenligist HSG Neudorf/Döbeln angeschlossen haben.

27.05.2016

Auf dem Campingplatz in Löbnitz haben sich längst die ersten Dauergäste eingefunden. Sie genießen die Ruhe, die dieser Naturplatz mit seiner Badestelle bietet. Dass momentan schwere Baumaschinen die Idylle stören, tolerieren die Camper. Die Arbeiten am Ringdeich in unmittelbarer Nähe sollen in Kürze abgeschlossen werden. Der Platz an sich ist bereit für die Saison.

27.05.2016

Es stimmt wohl: „Die niedlichste Wohngemeinschaft Sachsens ist im Tiergarten Delitzsch zu bestaunen“, tönt das Team selbstbewusst. Erdmännchen und Fuchsmanguste leben dort einträchtig zusammen. Die Tierarten werden erstmals in der fast 50-jährigen Geschichte des Zoos gezeigt.

26.05.2016
Anzeige