Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Delitzscher Freibad startet in die Saison
Region Delitzsch Delitzscher Freibad startet in die Saison
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:11 17.05.2017
Tobias Männicke von der BMF Bauwerkserhaltung Holzhausen kümmert sich um den Beckenrand. Quelle: Foto: Wolfgang Sens
Anzeige
Delitzsch

Das Anbaden im Delitzscher Freibad ist geglückt: Die ersten acht Gäste standen schon vor der Tür, da waren es noch fünf Minuten bis zur offiziellen Eröffnung. Die meisten der Dauerschwimmer sind um die 70. Sie kennen sich, schätzen sich, bestellen liebe Grüße von denen, die nicht dabei sein können. Und man freute sich, Schwimmmeister Uwe Meißner begrüßen zu können – für jeden einzelnen gab es einen Handschlag zum Start in die Delitzscher Freibadsaison 2017. Frische 17 Grad hatte das Wasser im Schwimmerbecken, die ersten wagten es trotzdem. Uwe Meißner hatte am 1. Mai mit dem Befüllen begonnen, immerhin galt es, nicht nur 2500 Kubikmeter Nass ins Becken zu bringen, sondern die auch ein bisschen warm zu bekommen und hinsichtlich pH-Wert und Co. ordentlich zu gestalten. Dabei ist die Elberitzmühle deutlich in die Jahre gekommen.

Reparaturen laufen

Ein Bauzaun gehört jetzt ebenso zum Bild wie die auf Bänken ausgelegten Handtücher. Diese Saison startet mit Einschränkungen – das Nichtschwimmerbecken ist ohne Wasser und wird repariert, die Beckenumrandung ist hinüber. Die Baufirma untersucht gerade den Beton. Und weil es auch in diesem Jahr Probleme gab, ausreichend Personal für das Freibad zu finden, bleibt es beim wöchentlichen Schließtag am Montag. Das Delitzscher Freibad hat in der Saison von Dienstag bis Sonntag jeweils von 10 bis 20 Uhr geöffnet. Der Badespaß endet offiziell am 15. September. Die, die am Dienstag schon anbadeten, haben ihr Kommen für das Abbaden bereits zugesagt.

Zwischenfall in der Schließzeit


Am Dienstag kam es dann abends zu einem geringen Austritt von Chlorgas und einem Feuerwehreinsatz. Nun wird kurzfristig entschieden, ob das Bad am Mittwoch morgens pünktlich öffnet. Erst muss eine Fachfirma die Freigabe erteilen.

Von Christine Jacob

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ausgerechnet am ersten Tag der Delitzscher Freibadsaison ist es in der Elberitzmühle zu einem Zwischenfall gekommen. Am Dienstag gegen 21 Uhr trat Chlorgas in einem Betriebsraum aus. Es besteht keine Gefahr. Inzwischen konnte geklärt werden, dass das Bad auch diesen Mittwoch pünktlich öffnet.

17.05.2017
Delitzsch Delitzscher Stadtverkehr - Erdgasbetriebene Busse unterwegs

Erdgasbetriebene Busse senken den CO2-Ausstoß im Vergleich zu Dieselbussen um etwa 40 Prozent. Christian Webel, Geschäftsführer von Auto Webel in Delitzsch, korrigierte jetzt seine Aussage, wonach seine Busse nahezu CO2-neutral fahren. Das gelingt nur, wenn reines Biogas als Treibstoff verwendet wird. Soweit ist es aber noch nicht.

16.05.2017

Else Lihs feiert ihren 100. Geburtstag im Delitzscher Carista Altenpflegeheim St. Maria am Rosenthal. Begrüßt wurde die Jubilärin am Dienstagvormittag mit einen Ständchen des Chores der Bewohner und Mitarbeiter. Davon war die Seniorin, der man das hohe Lebensalter kaum ansieht, sehr angetan.

19.05.2017
Anzeige