Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Delitzscher Gin holt Bronze-Medaille bei Festival
Region Delitzsch Delitzscher Gin holt Bronze-Medaille bei Festival
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:50 09.03.2018
Thilo Fuchs hat einen ausgezeichneten Gin herausgebracht. Quelle: Wolfgang Sens
Delitzsch

Medaille für ein Delitzscher Produkt: Der Gin „Old Fox Gin“ von Fuchs-Spirituosen hat auf dem „Craft Spirits Festival“ in Berlin Bronze geholt. Bei dem nun zum siebten Mal organisierten Festival präsentieren an zwei Tagen Brennereien und Spirituosenmanufakturen ihre Produkte – alles ist handwerklich produziert, aus durchweg natürlichen Zutaten und aus unabhängiger Produktion. Eine Jury verkostet blind und bewertet. Der Delitzscher Gin landete in der Sparte der Old Tom-Gins im Spitzenfeld.

Eigene Entwicklung

Den „Old Fox Gin“, auch als Anspielung auf den eigenen Nachnamen, hatte Thilo Fuchs auf der Grünen Woche in Berlin Anfang des Jahres erstmals präsentiert. Entwickelt wurde der Hochprozentige aus einer „Not“ heraus: „Für unsere kleine Bar suchten wir einen Gin, der sich für Cocktails und Longdrinks eignet“, erklärt der 54-Jährige. Inspiriert durch alte Rezeptbücher wurde die Idee geboren, einen eigenen Gin zu kreieren.

Schon mal erfolgreich

Es ist nicht das erste Produkt aus dem kleinen Laden in der Ritterstraße. Thilo Fuchs hat 2014 den Kräuterlikör „Naumann-Bitter“ nach einem alten Delitzscher Rezept auf den Markt gebracht, nachdem er in einem ersteigerten Ordner Originalrezepte der „Franz Naumann Dampf-Destillation & Likörfabrik“, die in den 1920er-Jahren in Delitzsch Spirituosen produzierte, aufgetan hatte. Ein Jahr später folgte mit „Das Geheimnis der B“ ein Whiskylikör. Auch diese beiden Produkte sind in der Vergangenheit beim Craft Spirits Festival angetreten und haben jeweils Silber geholt.

Von Christine Jacob

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Weil Daimler in der Nacht zu gestern überraschen Gesprächsbereitschaft signalisierte, wurde der für gestern geplante Warnstreik bei der Tochter Cars Technik & Logistik in Wiedemar in letzter Minute abgeblasen.

09.03.2018

Demokratie-Unterricht im Delitzscher Rathaus. Artur-Becker-Schüler hatten im Ratssaal Platz genommen, um mit Oberbürgermeister Manfred Wilde (parteilos) und Vertretern der Fraktionen des Stadtrates zu diskutieren.

11.03.2018

Zwar sind sie schon vor Monaten gefällt worden, doch beschäftigen die Linden aus der Delitzscher Grünstraße noch immer. Nicht alle Anwohner wollten ihre Entfernung. Und mancher vermutet gar ziemlich fragwürdige Gründe für die Fällung.

11.03.2018