Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Delitzscher Malerinnen zeigen Farbenpracht
Region Delitzsch Delitzscher Malerinnen zeigen Farbenpracht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 07.07.2018
Die Delitzscher Malerinnen stellen im Landratsamt aus. Quelle: Foto: Christine Jacob
Delitzsch

Farbenprächtig präsentiert sich jetzt das Foyer des Landratsamtes in der Delitzscher Richard-Wagner-Straße. Dort haben sich am Donnerstag die Delitzscher Malerinnen nach einer längeren Pause zurückgemeldet.

Rausch der Farben

Das letzte Mal hatten die inzwischen zwölf Damen 2013 dort ausgestellt. Nun zeigt die Gruppe ihre neue Schau „Im Rausch der Farben“. Und der Titel ist passend gewählt: Experimentelle Schütt- und Tropftechniken haben die Malerinnen diesmal für ihre Werke ausprobiert und das zeigt sich in beeindruckenden Werken. Es wurde geschüttet, getropft, gemalt und gespachtelt, was das Zeug hält und der Betrachter merkt den Bildern an, wie sehr die Künstlerinnen dem Rausch der Farben verfallen sind. Angefangen haben die Frauen vor zehn Jahren, lernten in einem Volkshochschulkurs zunächst das Einmaleins der Malerei, bevor sie sich als lose Gruppe selbstständig machten und sich nun regelmäßig zum gemeinsamen kreativen Wirken treffen.

Die Ausstellung ist noch bis zum 30. August während der Öffnungszeiten des Delitzscher Landratsamtes (Dienstag von 8.30 bis 12 Uhr und von 13 bis 19 Uhr; Donnerstag von 8.30 bis 12 Uhr und von 13 bis 16 Uhr sowie Freitag von 8.30 bis 12 Uhr) zu sehen.

Nach dem Ende der Ausstellung können die Bilder auch käuflich erworben werden.

Von Christine Jacob

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wann kommt der Bahnübergang in der Leipziger Straße weg? Wann entsteht endlich der Kreisverkehr an der „Todeskreuzung“ in der Dübener Straße? Solche und andere Fragen rund um den Verkehr stellen sich Delitzscher immer wieder. Die LVZ hat nachgehakt.

07.07.2018

Unbekannte haben in dieser Woche einen Landwirtschaftsbetrieb in Delitzsch heimgesucht und GPS-Technik aus hochwertigen Arbeitsmaschinen gestohlen. Der Schaden wird auf 25.000 Euro geschätzt.

07.07.2018

Bei einem Unfall nahe Rackwitz (Landkreis Nordsachsen) ist am Mittwoch eine 26-Jährige verletzt worden. Offenbar hatte sie sich von einem Gegenstand in ihrem Auto ablenken lassen und das Lenkrad verrissen.

06.07.2018