Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Delitzscher Millionen-Betrugsprozess: Zeugen erscheinen nicht vor Gericht

Ex-Vermögensberater angeklagt Delitzscher Millionen-Betrugsprozess: Zeugen erscheinen nicht vor Gericht

Die Verhandlungen im Millionen-Betrugsprozess gegen einen Delitzscher dauern weiter an. Am Donnerstag sollten zwei weitere Zeugen vor dem Landgericht Leipzig im Fall Frank S. aussagen. Sie erschienen allerdings nicht. Der Vorsitzende Richter verhängte Ordnungsgelder in Höhe von 300 und 400 Euro.

Frank S., damals Geschäftsführer der Deuropa Vermögens-Consulting GmbH in Delitzsch, ist vor dem Leipziger Landgericht angeklagt.

Quelle: dpa

Leipzig/Delitzsch. Der Angeklagte wird beschuldigt, etwa 1,5 Millionen Euro veruntreut zu haben. Neben deutschen Anlegern sind auch Österreicher betroffen. Frank S., damals Geschäftsführer der Deuropa Vermögens-Consulting GmbH in Delitzsch, habe den Anlegern hohe Renditen versprochen, das Kapital aber für eigene Zwecke verwendet. Festgenommen wurde er in Thailand, nachdem er dort viereinhalb Jahre gelebt hatte.

Die Verhandlung am Landgericht läuft seit mittlerweile einem Monat, teils mit mehreren Terminen pro Woche. Zeitweise sah es so aus, als würde der Angeklagte ein Teilgeständnis ablegen, was sich jedoch zerschlug. Deshalb zieht sich die Beweisaufnahme weiter hin, müssen immer neue Zeugen gehört werden. Ob die am Donnerstag Ferngebliebenen ein weiteres Mal geladen werden, darauf wollte sich der Vorsitzende Richter noch nicht festlegen. Frank S. gab diese Woche zu verstehen, dass er wohl doch bereit für eine Einlassung sei. Falls diese einem Geständnis gleichkommt, könnte das Urteil eventuell Ende Oktober ergehen. Dem Angeklagten drohen mehrere Jahre Freiheitsentzug. Seit Februar sitzt er in Untersuchungshaft.

Andrea Schrader

Landgericht Leipzig 51.333586 12.371381
Landgericht Leipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Delitzsch
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die nächste Runde läuft - jetzt mitmachen und bewerben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

23.09.2017 - 15:12 Uhr

Mit einem 4:4-Unentschieden muss sich die U19 am Ende in einem spektakulären Spiel gegen den Niendorfer TSV zufrieden geben. Die Klauß-Elf drehte einen 0:3-Rückstand, kassierte aber in der Schlussphase den bitteren Ausgleich.

mehr
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr