Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Delitzscher Theaterakademie lädt zum Musicalworkshop

Intensivlehrgang Delitzscher Theaterakademie lädt zum Musicalworkshop

Jetzt aber schnell sein und sich noch den Platz sichern: Am kommenden Sonntag bietet die Theaterakademie Sachsen im Oberen Bahnhof von Delitzsch einen Musicalworkshop an, der richtig intensiv sein soll. Vier Musicalprofis geben Tanz-, Schauspiel- und Gesangstraining.

Im Oberen Bahnhof werden Schauspieler und Musicaldarsteller ausgebildet, die dann so wie hier kürzlich in „Zootopia“ ihr Können zeigen.

Quelle: Christine Jacob

DELITZSCH. Tanz-, Schauspiel- und Gesangsunterricht so intensiv wie selten. Beim Musicalworkshop an der Theaterakademie Sachsen kann man sich am Sonntag von 10 bis 17 Uhr richtig austoben. Noch bis Mittwoch können sich Interessierten dafür anmelden. Statt eines gemischten Schauspiel- und Musicalworkshops können sich Musicalbegeisterte laut Akademie nun also in einem Intensivprogramm für Tanz, Gesang und Schauspiel selbst unter Anleitung unserer Dozenten ausprobieren und weiterbilden. Neben der Möglichkeit für Musical-Interessierte ohne Profiambitionen bietet sich der Workshop auch für jene an, die eine Berufsausbildung zum Musicaldarsteller anstreben.

Den Workshop werden vier ausgemachte Profis leiten. Nadine Hammer ist Gesangspädagogin für Musicalgesang und hat in zahlreichen Musicals mitgespielt, sie verkörperte unter anderem die Titelrolle des Musicals Elisabeth in Wien. Stephan Gogolka ist als Sänger in zahlreichen Ensembles erprobt und Preisträger, an der Akademie unterrichtet er unter anderem Musiktheorie. Silke Neumann, Tanzpädagogin, Choreografin und Tänzerin, choreografierte bereits an der Semperoper in Dresden. Jana Bauke, Leiterin der Theaterakademie, Schauspielpädagogin und Schauspielerin, unterrichtet Fächer wie „Musicalszene“ und „Präsenztraining“.

Diese musikalischen Vier wollen die Neugierigen richtig auf Trab bringen. Anmeldungen sind unter info@theaterakademie.net und 034202 36070 möglich. Die Kosten für den Kurs betragen 80 Euro pro Teilnehmer. Bis Ende des Monats läuft zudem die Bewerbungsphase für das Schuljahr 2016/17.

Von lvz

Delitzsch, Anna-Zammert-Straße 1 51.52021 12.34755
Delitzsch, Anna-Zammert-Straße 1
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Delitzsch
Delitzsch in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 85,92 km²

Einwohner: 24.850 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 289 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04509

Ortsvorwahlen: 034202

Stadtverwaltung: Markt 3, 04509 Delitzsch

Ein Spaziergang durch die Region Delitzsch
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

22.01.2018 - 15:46 Uhr

Ex-Kapitän wird Assistent von Ohlig / Verletzte kehren zurück / Munteres Toreschießen in zwei Testspielen

mehr
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr