Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Delitzscher gehen wieder mit dem Saftladen auf Tour

Mobile Mosterei Delitzscher gehen wieder mit dem Saftladen auf Tour

Es hat für einige was von der guten alten Zeit, wenn Tino Rother und Simon Kruse mit ihrer mobilen Saftpresse unterwegs sind. Die Herren von „Saft für alle“ schauen nach vorn und wollen ihr kleines Unternehmen nun wachsen lassen.

Tino Rother (links) und Simon Kruse wollen jetzt auch die Region Düben erobern.

Quelle: privat

Delitzsch. Ein bisschen Zeit bis zum scharfen Start haben Tino Rother und Simon Kruse noch. Sie sollten es aber besser mal auskosten, dass die Wochenenden frei und die Feierabende sicher sind. Was ihnen bald wieder jede Menge Arbeit auch bis spät in die Nacht machen wird, wächst und gedeiht jetzt noch auf Bäumen. Wohin schließlich mit all dem Obst, was Garten oder die Steuobstwiese so abwerfen? Mit ihrem vor einem Jahr gegründeten Unternehmen „Saft für alle“ wollen die beiden Delitzscher Geschäftspartner eine Antwort liefern. Die Kunden bringen ihr Obst zur Presse und nehmen später Saft mit. Das Modell kennen viele noch aus Vorwendezeiten.

Ein bisschen wie zu DDR-Zeiten

Auch heute funktioniert diese so grundsätzlich einfache wie nachhaltig gedachte Idee gut, erklären Simon Kruse und Tino Rother auf die Frage hin, ob ihr eigener Saftladen vielleicht eine Schnapsidee war. Mitnichten. „Wir haben viel erlebt und viel gearbeitet, im November waren wir am Ende der Saison ganz schön erschöpft“, erzählt Simon Kruse (33). Die Wochenenden für ihn und den ein Jahr jüngeren Kumpel waren ausgefüllt mit der Arbeit, einmal hatten sie so viel zu pressen, dass sie bis zum Morgengrauen durchmachen mussten. Der überwiegende Teil ihrer Kundschaft sei – Stichwort Erinnerung an DDR-Zeiten – auch älter, sagen die beiden. Kunden Anfang der 20 seien aber auch keine Seltenheit.

Delitzscher Unternehmen will wachsen

Das Startup will wachsen. Die Herren haben in einen zweiten Anhänger investiert, können noch mehr Obst zu Saft machen. Grundsätzlich läuft das immer gleich: Aus einer ab etwa 50 Kilo schweren Menge Obst wie Äpfeln, Birnen oder Quitten wird nach „waschen, zerkleinern, pressen“ Saft. Der wird gefiltert, pasteurisiert und dann abgefüllt. Die Abfüllung in eigene Behälter kostet 0,60 Euro pro Liter, spezielle Boxen in denen der Saft dagegen lange haltbar bleibt sind bei ihnen ab 3,50 Euro für 3 Liter zu haben. Ein Bio-Zertifikat steht seit März für den hohen Standard. Ihr Geschäft bleibt aber gemäß der Erntezeit vorerst ein Nebengewerbe, das die beiden Jungunternehmer neben ihren Bürojobs führen. „Es kribbelt schon wieder“, freuen sich die Delitzscher auf die neue Saison. Gleich am ersten Septemberwochenende machen sie zum Beispiel beim Hoffest auf dem Kartoffelhof Lienig mit, dort haben sie später immer wieder montags und freitags feste Termine. Und so wie sie vergangenes Jahr durch Nordsachsen tourten, wollen sie auch 2017 mit der mobilen Saftpresse unterwegs sein – Termine in Bad Düben und Zschettgau sind unter anderem neben den Delitzscher Auftritten geplant.

Von Christine Jacob

Delitzsch 51.525574 12.3380993
Delitzsch
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Delitzsch
Delitzsch in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 85,92 km²

Einwohner: 24.850 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 289 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04509

Ortsvorwahlen: 034202

Stadtverwaltung: Markt 3, 04509 Delitzsch

Ein Spaziergang durch die Region Delitzsch
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

16.12.2017 - 20:20 Uhr

Mein bebildeter Bericht beinhaltet Fußball und Weihnachtliches.

mehr
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr