Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Der Ausflug des Ratsteppichs dauert länger
Region Delitzsch Der Ausflug des Ratsteppichs dauert länger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:08 15.09.2011
Anzeige

. Wie berichtet, wird das Werk von Egidius Wagner seit Ende Mai restauriert. Ursprünglich sollte der Teppich er-

beziehungsweise überholt im September an den Lober zurückkommen. „Daraus wird wohl nichts", schätzte die Diplom-Restauratorin Ingrid Pfeiffer in diesen Tagen ein. Sie erklärte: „Am Teppich war doch mehr zerstört als gedacht, so gab es mehr Fehlstellen sowie lockere Stellen, die gefestigt werden müssen."

Unzufrieden ist die Leipzigerin mit ihrem Patienten aus der Renaissance aber dennoch nicht. „Die Nassreinigung, die in einer belgischen Manufaktur erfolgte, hat viel gebracht." Das 1,93 mal 2,30 Meter große Stück strahle jetzt wieder von Staub und Schmutz befreit und die Farben kämen wieder besser zur Geltung. „Allerdings", so führte die Restauratorin weiter aus, „sind einige Flecken auch nicht rausgegangen. Die werden nun ein Stück Geschichte."

Ingrid Pfeiffer, die derzeit gerade Fehlstellen unterlegt und befestigt sowie Schlitze vernäht, denkt, dass der Rückkehr des guten Stückes im Oktober nichts im Wege steht. Es soll wie bisher in dem eigens für ihn hergestellten Schrank im Turm des Barockschlosses gezeigt werden.

Ilka Fischer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

[image:phpEL27ct20110914165544.jpg]
Löbnitz. Bis Weihnachten wird die Patronatsloge, eine Art „VIP-Raum" in der evangelischen Löbnitzer Kirche für die einst hier dominierende Familie von Schönfeldt, konserviert und restauriert sein.

14.09.2011

[image:phpz5tpZb20110913150901.jpg]
Mutschlena/Kupsal. Auch am Dienstag war im Krostitzer Ortsteil Mutschlena großes Reinemachen angesagt.

13.09.2011

[image:php7dba924817201109121743.jpg]
Delitzsch. Delitzscher beobachten sehr genau, und so war ihnen auch nicht verborgen geblieben, dass es beim Projekt Loberausbau durchaus Stopps gegeben hat, die ihnen nicht erklärlich waren.

12.09.2011
Anzeige