Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Der Delitzscher Gastronom Bernd Martinek lädt ab April in seine Zafari-Station ein

Tiergarten Der Delitzscher Gastronom Bernd Martinek lädt ab April in seine Zafari-Station ein

Der Betreiber des Delitzscher Marktrestaurants Bernd Martinek kümmert sich ab sofort auch um die Cafeteria im Tiergarten. Dazu hat er mit seinem Team ein völlig neues Konzept erarbeitet und die Cafeteria modern umgestaltet. Besser passend zum Tiergarten heißt die Gaststätte nun Zafari-Station.

Das Team der Zafari-Station und Tiergartenleiterin Julia Gottschlich (links) wollen gemeinsam viele Besucher in die beliebte Delitzscher Freizeiteinrichtung locken.

Quelle: Thomas Steingen

Delitzsch. Oberbürgermeister Manfred Wilde (parteilos) hat gestern die Familie Martinek als neuer Betreiber der Cafeteria im Delitzscher Tiergarten vorgestellt. Die Martineks betreiben bereits seit mehreren Jahren das Marktrestaurant in der Innenstadt und bringen sich auch beim Adventsmarkt ein. Am Sonnabend öffnet die Cafeteria, die ab sofort Zafari-Station heißt offiziell. Den neuen Namen hat der Betreiber bewusst gewählt, weil er zu einer gastronomischen Einrichtung im Tiergarten einfach besser passe, sagt Bernd Martinek, der sich mit seinem Team und neuen Ideen in die Delitzscher Freizeiteinrichtung einbringen möchte, sodass Zoo und Cafeteria voneinander profitieren.

Zielgruppe Kinder

„Mit unserem Team haben wir vorher besprochen, ob wir uns für die Cafeteria bewerben sollen, als diese von der Stadt ausgeschrieben worden war. Denn es ist wichtig , dass sich auch die Mitarbeiter mit der Arbeit hier identifizieren, sonst wird es nichts“, berichtet Regina Martinek. Jetzt ist sie froh, dass sie den Zuschlag erhalten haben, denn die Chemie zwischen ihnen und Tiergartenleiterin Julia Gottschlich habe von Anfang an gestimmt. So war es für die Gastronomen einfach ihr neues Konzept mit ihr umzusetzen. Darin bleibt das Angebot cafeteriatypisch. „Wir bieten hausgemachte Spezialitäten wie verschiedene Limonaden, selbst gebackenen Kuchen, wechselnde Mittagsgerichte, Kaffee, Softeis und an besonderen Tagen Leckeres aus der Gulaschkanone und vom Grill“, zählt der Betreiber auf. Innen ist die Zafari-Station völlig neu und ganz modern gestaltet worden, wobei der Bezug zum Tiergarten nicht fehlt. So begrüßt eine menschengroße Löwenpuppe die Besucher. „Das ist unser Maskottchen und in die Hülle schlüpft bei Veranstaltungen auch ein Mensch“, verrät Regina Martinek. „Wir wollen vor allem Kinder erreichen und dazu müssen wir ihnen etwas bieten“, ergänzt ihr Mann Bernd. Dabei ist seine Philosophie einfach: „Zieht es die Kleinen in unserer Gaststätte, kommen die Eltern mit.“ Das sei vor allem bei jungen Familien oft zu beobachten. Auch bei der Namenssuche für das Löwenmaskottchen spricht der Betreiber die Kinder an, denn vor allem sie sollen Vorschläge unterbreiten. Zum Kindertag am 1. Juni soll das Maskottchen getauft werden.

Getrennter Zugang

Betrieben wird die Zafari-Station als Selbstbedienungsrestaurant, das sich aber in einem sehr angenehmen Ambiente präsentiert. Neu ist auch, dass es ebenfalls für Gäste zugänglich ist, die nicht den Tiergarten besuchen möchten.

Von Thomas Steingen

Delitzsch, Rosental 60 51.5260312 12.3274489
Delitzsch, Rosental 60
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Delitzsch
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die nächste Runde läuft - jetzt mitmachen und bewerben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr