Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -7 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Dorfgemeinschaft Rabutz führt Menschen zusammen

Neuer Verein Dorfgemeinschaft Rabutz führt Menschen zusammen

Wolfgang Schilling ist von der Stadt auf das Dorf gezogen – nach Rabutz. Der Städter hat das ausgeprägte Dorfleben von einst miterlebt und möchte es wiederbeleben. Dazu hat er sich Mitstreiter gesucht und einen Verein gegründet. Der trägt mit Ideen dazu bei, dass die Gemeinschaft im Dorf wieder wächst.

Seit 23 Jahren ist Rabutz Wolfgang (56) Schillings Wahlwohnort. Im Verein möchte er die Dorfgemeinschaft beleben.

Quelle: Manuel Niemann

Rabutz. „Es geht weiter mit diesem Dorf“, sagt Wolfgang Schilling (56). Er ist freiberuflicher Radiojournalist und stammt aus Leipzig. Seit 23 Jahren wohnt er in Rabutz, hat dort mit seiner Familie ein Bauerngehöft saniert und miterlebt, wie der ohnehin kleine Ort seit Mitte der 1990er-Jahre auf die Hälfte seiner Bewohner schrumpfte. Mit lediglich 46 Bewohnern ist es der kleinste Wiedemarer Ortsteil. Aber in den letzten zwei Jahren habe sich etwas getan, fünf Grundstücke wurden verkauft, es gibt Nachwuchs, Familien mit Kindern. „Wir fühlen uns nicht als sterbende Dörfler“, sagt er mit Hinblick auf den Ruf, den das Dorf zeitweilig genoss.

Einst ausgeprägtes Dorfleben

Das war auch der Auslöser, einen Dorfgemeinschaftsverein zu gründen: „Rabutz hatte ein ausgeprägtes Dorfleben. Wir haben in den 90er-Jahren selbst noch tolle Dorffeste miterlebt.“ Doch irgendwann schlief das ein. Weil er selbst, der Stadtmensch, der aufs Dorf zog, durch das Leben im Ort gut aufgenommen worden war, reifte der Wunsch, das wiederzubeleben. Damit das nicht gleich wieder versiegt, sollte ein Verein den Fortbestand sichern. „Lasst uns doch etwas machen, was Hand und Fuß hat.“ Von den 30 Einwohnern, die im Dezember zu einer Versammlung kamen, traten zehn schließlich dem Verein bei. Dessen Mitglieder kommen aus ganz verschiedenen Berufen: ein Tierarzt, eine E-Commerce Managerin, zwei Dachdecker, der Journalist, ein Polier, ein Kraftfahrer, eine Reinigungskraft, ein Transportarbeiter und eine Sekretärin. Sie eint der Gedanke an die Gemeinschaft im Dorf.

Landfilmabende im Rabutzer Gemeinschaftshaus

Damit der Zusammenhalt gestärkt wird, veranstaltet der Verein die Rabutzer Landfilmabende. Jeden ersten Donnerstag finden die im Gemeinschaftshaus im Bageritzer Weg statt. „Die Leute kommen zusammen und reden mal miteinander, statt zuhause zu sitzen.“ In zunehmender Zahl, oft auch aus den umliegenden Dörfern. Bisher auf dem Programm: „Willkommen bei den Sch’tis“ oder „Das Wunder von Bern“. Die Abende sind angemeldet, die Gema-Gebühren trägt der Verein. Wer möchte, kann etwas spenden, sonst ist es frei. Das sind nicht die einzigen Ideen, die Schilling und seine Mitstreiter haben. Dorfvespern am Abend könnten den fehlenden Dorfgasthof ersetzen. „Und jeder bringt etwas mit.“ Oder auch die Tradition der Dorffeste könnten wieder aufleben. Gern auch kurios wie ein Hutfest, bei dem jeder erst einmal überlege, was setze ich auf.

Von Manuel Niemann

Rabutz, Bageritzer Weg 1 51.4448268 12.1699449
Rabutz, Bageritzer Weg 1
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Delitzsch
Delitzsch in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 85,92 km²

Einwohner: 24.850 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 289 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04509

Ortsvorwahlen: 034202

Stadtverwaltung: Markt 3, 04509 Delitzsch

Ein Spaziergang durch die Region Delitzsch
  • Sportlerwahl
    Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2017

    Der Kreissportbund Landkreis Leipzig und die Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2017. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die aktuelle Runde läuft. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Schlingel - Familienmagazin
    Schlingel - Das Familienmagazin der LVZ

    Das Familienmagazin der LVZ. Wir richten uns an Eltern und Kinder, die in Leipzig und Umgebung zu Hause sind. Ihnen möchten wir ein nützlicher, unt... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr