Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Ein Toter bei Unfall auf der B 184 bei Delitzsch

Schwerer Verkehrsunfall Ein Toter bei Unfall auf der B 184 bei Delitzsch

Schwerer Verkehrsunfall am Donnerstag auf der Bundesstraße 184 bei Delitzsch: Zwei Autos sind frontal zusammen gestoßen. Für eines der Unfallopfer kam jede Hilfe zu spät, der 69 Jahre alte Mann verstarb am Unfallort.

Für den Ford-Fahrer kam jede Hilfe zu spät. Die B 184 musste gesperrt werden.

Quelle: Wolfgang Sens

Delitzsch. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstagvormittag auf der B 184 bei Delitzsch. Kurz hinter dem Ortstausgang in Richtung Leipzig stießen gegen 10.45 Uhr zwei Autos frontal zusammen. Ein aus Richtung Delitzsch kommender Ford Focus und ein VW Up kollidierten nahe des Brodauer Stempels frontal. Der Ford-Fahrer hatte in Richtung Leipzig fahrend noch einen Lkw mit Hänger erfolgreich überholt. Nach ersten Erkenntnissen war er an diesem vorbei und scherte dann aus noch nicht ermittelten Gründen nicht wieder ein.

c652c9fa-f1ad-11e5-b408-9459b295398b

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B 184 ist am Donnerstag ein Mann ums Leben gekommen. Die Strecke wurde wegen der Rettungsarbeiten zunächst gesperrt.

Zur Bildergalerie

Für den Fahrer des Ford Focus, ein 69 Jahrer alter Mann, kam jede Hilfe zu spät. Er verstarb noch im Unfallwagen. Das andere Unfallopfer, ein 28-Jähriger, wurde vor Ort in einem Rettungswagen versorgt und dann mit schweren Verletzungen ins Klinikum St. Georg nach Leipzig gebracht. Polizei und Feuerwehr waren im Einsatz. Die Feuerwehr Delitzsch sicherte den VW mit einem speziellen Stabilisierungssystem vor dem weiteren Abrutschen auf ein angrenzendes Feld.

Die Bundesstraße wurde bei Brodau vorerst gesperrt, gegen 15 Uhr am Donnerstag konnte die Sperrung wieder aufgehoben werden. Erst im November hatte es an dieser Stelle einen schweren Unfall gegeben. Immer wieder kracht es auf der B184, inzwischen gilt über weitere Strecken ein Tempolimit von 80 Stundenkilometern.

Von Christine Jacob

Brodau 51.500611424613 12.338616261377
Brodau
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Delitzsch
Delitzsch in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 85,92 km²

Einwohner: 24.850 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 289 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04509

Ortsvorwahlen: 034202

Stadtverwaltung: Markt 3, 04509 Delitzsch

Ein Spaziergang durch die Region Delitzsch
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

20.01.2018 - 07:06 Uhr

Chemie Böhlen blickt auf eine wechselvolle Geschichte zurück und hofft jetzt auf den Klassenerhalt in der Kreisoberliga

mehr
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr