Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 10 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Einbruchsserie in Krostitz beschäftigt Kriminalpolizei

Drei Fälle zu Jahresbeginn Einbruchsserie in Krostitz beschäftigt Kriminalpolizei

Zu einer Serie von Einbrüchen kam es zum Jahresbeginn in Krostitz. Die Kriminalpolizei ermittelt nun in mindestens drei Fällen in dem Ort zwischen Delitzsch und Eilenburg. Alle ereigneten sich zwischen Freitag und Sonntag.

Zwischen Delitzsch und Eilenburg hat sich eine Serie von Einbrüchen ereignet. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Krostitz. Betroffen war unter anderem eine Firma in der Dübener Straße. Wie die Polizei mitteilte, drang ein unbekannter Täter durch ein Fenster in den Heizungsraum ein. Nachdem er das Mobiliar durchwühlt hatte, wollte er durch die Eingangstür flüchten, was ihm jedoch nicht gelang. Beim Versuch, die Tür gewaltsam zu öffnen, beschädigte er diese. Schließlich kletterte der Unbekannte durch ein Fenster nach draußen. Was er dabei mitnahm – und ob er überhaupt etwas entwendete –, war zunächst noch nicht bekannt. Der Täter hinterließ jedoch einen Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro. Entdeckt wurde der Einbruch am Sonntagvormittag durch einen Mitarbeiter der Firma. Er alarmierte dann die Polizei.

Ebenfalls am Sonntagvormittag wurde auch ein Einbruch in einer Bäckerei in der Brauereistraße bemerkt. Hier war der Täter irgendwann in der Zeit zwischen Sonnabend 12 Uhr und Sonntag 10 Uhr durch ein Fenster in die Backstube eingedrungen. Er durchsuchte alle Räume und fand dabei laut Polizei eine vierstellige Summe Bargeld. Die Höhe des Sachschadens wurde mit etwa 100 Euro angegeben.

Ein dritter Einbruch ereignete sich in Krostitz in einem Fitnessstudio in der Weststraße. Diesmal drangen der oder die Täter durch eine aufgehebelte Terrassentür in das Gebäude ein. Auch hier wurde alles durchwühlt. Gestohlen wurde eine dreistellige Summe Bargeld. Die Höhe des Sachschadens beträgt etwa 300 Euro. Dieser Einbruch ereignete sich bereits in der Zeit zwischen Freitag 17.30 Uhr und Sonnabend 11 Uhr.

Von LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Delitzsch
  • Zeitungsküken 2017 gekürt

    Zum elften Mal suchte die Delitzsch-Eilenburger Kreiszeitung das Zeitungsküken. Mit der Aktion steht der Nachwuchs der Region im Fokus. Sehen Sie h... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Sehen Sie hier einen Rückblick auf das LVZ Sommerkino im Scheibenholz vom 14. Juli - 3. August 2016. mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Auf dem Lutherweg

    Spannende Entdeckungsreise mit Martin Luther: Die LVZ pilgert zum Jubiläumsjahr der Reformation 2017 auf dem Lutherweg. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr