Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Einbruch in zwei Arztpraxen in Delitzsch
Region Delitzsch Einbruch in zwei Arztpraxen in Delitzsch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:14 17.04.2018
Einbrecher haben es in Delitzsch auf Arztpraxen abgesehen (Symbolfoto). Quelle: dpa
Delitzsch

Nach ersten Erkenntnissen gelangen die Täter durch die Keller in das Objekt und drangen anschließend in die Räume. Sie entwendeten nach ersten Aussagen zwei Radios und Kleingeld im Gesamtwert von etwa 200 Euro, so die Polizei. Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt oder den unbekannten Tätern geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Delitzsch, Tel. 034202 66100 zu melden.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Delitzsch Sanierungsmittel in Aussicht - Hoffnung für Delitzscher Freibad?

Noch ein paar Wochen, dann wäre Saisonstart im maroden Delitzscher Freibad während an anderer Stelle über die Neuerrichtung eines Allwetterbads geredet wird. Die Freien Wähler machen nun erneut Stimmung im Netz.

27.04.2018

Es ist ein angespannter Markt, auf dem die Stadt Delitzsch gerade unterwegs ist. Sie braucht neue Erzieher, spätestens für den großen Hort im Delitzscher Westen. Und nicht nur dort wird die Personalfrage kritischer.

20.04.2018

Margarete Mitiska aus Delitzsch sucht händeringend einen Nachfolger, der ihren Garten bewirtschaftet. Nicht, dass es keine Bewerbe gebe, die Übernahme ist aber bisher gescheitert. Die Pächterin macht dafür den Vorstand des Kleingartenvereins „Am Wasserturm“ verantwortlich.

20.04.2018