Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Einzelhandelszentrum an der Schokofabrik wächst

Einzelhandelszentrum an der Schokofabrik wächst


Delitzsch. Seit April vergangenen Jahres erhitzten sich darüber die Gemüter – nun nimmt das neue Gewerbe- und Dienstleistungszentrum in der Dübener Straße Gestalt an.

. Auf dem Parkplatz neben der Schokoladenfabrik dreht sich der Baukran, entsteht neue Einzelhandelsfläche. Geplant sind ein Discounter mit 780 Quadratmetern Verkaufsfläche, ein Fachmarkt mit 470 Quadratmetern sowie – in einem Objekt mit historischer Klinker-Optik – die Erweiterung des Fabrikverkaufs auf 730 Quadratmeter mit Integration eines 85-Quadratmeter-Bäckers. Bauherr ist die Delitzscher Schokoladenfabrik GmbH.

Das Bauvorhaben hatte im Vorjahr für Wirbel gesorgt, weil die Stadtverwaltung eine „nicht zulässige" Konkurrenz für bestehende innerstädtische Einkaufsflächen sah und ein Händlersterben an anderer Stelle befürchtete. Das Rathaus bezog sich unter anderem auf eine Stellungnahme der Industrie- und Handelskammer zu Leipzig. Delitzscher Stadtratsmitglieder übten Kritik, wollten den Bauantrag des großen Arbeitgebers nicht ohne Weiteres per Beschluss kippen. Der Kompromiss: Die Eckdaten des Antrags sollten vom Einreicher überarbeitet werden.

Das ist offenbar geschehen. Wie die Stadtverwaltung jetzt gegenüber der Kreiszeitung mitteilt, ist Ende November die Baugenehmigung erteilt worden – nicht für die ursprünglich geplanten knapp 2500 Quadratmeter, sondern für rund 2000 Quadratmeter Verkaufsfläche. „Die Reduzierung war uns wichtig", erklärt Bürgermeister Thorsten Schöne (parteilos). „Es handelt sich hier um einen beiderseitig akzeptierten Kompromiss."

In den nächsten Monaten soll das Gewerbe- und Dienstleistungszentrum fertiggestellt werden und damit nicht zuletzt dem Fabrikverkauf zusätzliches Publikum bescheren.

Kay Würker

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Delitzsch
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die nächste Runde läuft - jetzt mitmachen und bewerben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

22.08.2017 - 06:26 Uhr

Laußig und Bad Düben starten mit klaren Heimniederlagen.

mehr
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr