Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / -1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Erfolg für Delitzscher Dackel

Erfolg für Delitzscher Dackel

Ausgezeichnet! Das sind die beiden Hunde der Delitzscherin Iris Thies. Die Rauhhaar-Zwergteckel-Dame Cassi ist vor wenigen Tagen Vizeweltmeister in der Klasse Gebrauch bei der Weltausstellung in Budapest geworden.

Voriger Artikel
Ein Schwergewicht geht auf Reisen
Nächster Artikel
Absage für den Frischemarkt

Iris Thies ist stolz auf ihre Rauhhaar-Zwergteckel Anne und Cassi - regelmäßig holen sie Pokale.

Quelle: Alexander Bley

Delitzsch. Ihr Nachwuchs Anne hat im zarten Alter von nur elf Monaten in der Jugendklasse und bei ihrem Debüt gleich den 6. Platz erreicht. "Als Jüngste in ihrer Klasse, das ist wirklich ein super Ergebnis und so nicht zu erwarten", freut sich Frauchen Iris Thies.

Seit Jahren nimmt sie an solchen Wettbewerben teil, Cassi war schon oft erfolgreich - unter anderem als schönster Dackel Deutschlands. Doch Schönheit sei nicht alles, betont die Züchterin: "Cassi und Anne sind richtige Gebrauchshunde." Heißt: Mutter und Tochter sind klassische Jagdhunde, unterstützen Jäger und Fleischer Albrecht Thies draußen bei seiner Arbeit im Wald. Sie sind auf Zack, immer hellwach, gehorchen aufs Wort. "Mir ist es wichtig, Schönheit und Gebrauch zusammenzuführen", sagt die Besitzerin. So konnte sich die dreijährige Cassi gegen 750 Hunde im Ring durchsetzen. Seit sie im August 2009 im Alter von acht Wochen zu ihr kam, freut sich das Frauchen über die Anerkennung neutraler Richter. Anne macht den Erfolg komplett. Tests wie dem minutenlangen absolut ruhigen und geraden Stehen musste sich der Zwergteckel unterziehen. Auch Zahnstatus oder Fell fließen unter anderem in eine solche Bewertung mit ein. Insgesamt zeigten sich in Budapest mehr als 22000 Hunde.

Es sei der Ehrgeiz, der sie zu solchen Wettbewerben auch weit entfernt der Loberstadt treibe, erzählt Iris Thies. Aber um das Gewinnen allein geht es ihr nicht - es geht darum, dabei zu sein. Anerkennung aber ist natürlich eine feine Sache. Schließlich geht es auch um viel Arbeit bei diesem Hobby: "Man kann das nicht mit Stunden aufwiegen. Es ist wie mit einem Kind." Es geht um Erziehung und Pflege. Und wenn alles passt, wird auch mal was aus dem Sprössling - Vize-Weltmeister, zum Beispiel.

Die nächsten Wettbewerbe sind schon im Kalender notiert. Zum Jahresende plant Iris Thies einen neuen Wurf - einen Wurf potenzieller Preisträger.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 24.05.2013

Christine Jacob

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Delitzsch
  • Zeitungsküken 2017 gesucht!

    Es geht in eine neue Runde: Zum elften Mal sucht die Delitzsch-Eilenburger Kreiszeitung das Zeitungsküken. Mit der Aktion steht der Nachwuchs der R... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lädt am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos in unserem Special. mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

19.04.2017 - 06:37 Uhr

Wacker Dahlen verliert dramatisches Derby gegen Wermsdorf und zwei Spieler durch Feldverweise

mehr
  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr