Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Fahrstuhl am Delitzscher Bahnhof kostet die Bahn Tausende Euro

Ausfälle Fahrstuhl am Delitzscher Bahnhof kostet die Bahn Tausende Euro

Für rund 280.000 Euro im Sommer 2011 runderneuert, machen die Fahrstühle am Unteren Bahnhof doch immer wieder Ärger – durch Stillstand. So konnte kürzlich eine Schulklasse einen Ausflug nur schwerlich bewältigen, weil der Lift streikte und ein Kind mit Rollstuhl nur dank spontaner zupackender Hilfe zum anderen Bahnsteig kam.

Gerade wer mit Kinderwagen, Rollator oder Rollstuhl unterwegs ist, ist dringend auf den Lift am Unteren Bahnhof angewiesen.

Quelle: Wolfgang Sens

Delitzsch. Die Lehrerin beschwerte sich beim Rolli-Club. Doch auch dem sind die Hände gebunden. Immer wieder, berichten Mitglieder, stehen sie vor verschlossenen Lifttüren und kommen nicht von einem Bahnsteig zum anderen, weil dafür nur der Weg über Treppen bleibt – ein Ding der Unmöglichkeit mit Rollstuhl, gerade mit den schweren E-Rollis, die kaum einer heben könnte. Die Bahn bedauert solche Vorfälle. Derzeit würden die Personenaufzüge funktionieren, aktuell sind keine Störungen bekannt.

Allein acht Ausfälle habe man aber im vergangenen Jahr verzeichnen müssen. Hintergrund könnten natürlich immer technische Probleme sein, die schnellstmöglich behoben werden. In vier Fällen allerdings sei am Unteren Bahnhof Vandalismus die Ursache gewesen, heißt es von der Deutschen Bahn. Dieser passiere immer wieder, manchmal sehr massiv. Rund 3500 Euro musste das Unternehmen in die Reparaturen investieren.

Die Bahn appelliert, Schäden jederzeit unter der Rufnummer 0341/9681055 zu melden, damit rasch ein Techniker geschickt werden kann.

Von Christine Jacob

Delitzsch Eisenbahnstraße 51.5243655 12.3446807
Delitzsch Eisenbahnstraße
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Delitzsch
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die nächste Runde läuft - jetzt mitmachen und bewerben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

19.09.2017 - 07:59 Uhr

Talk-Point Kreisliga Nordsachsen: Tabellenerster gewinnt auch bei Traktor Naundorf / Mörtitz schlägt Selben

mehr
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr