Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Feld im Delitzscher Ortsteil Laue brennt
Region Delitzsch Feld im Delitzscher Ortsteil Laue brennt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:29 22.07.2016
Zirka ein Hektar Feld im Delitzscher Ortsteil Laue war betroffen. Quelle: Christine Jacob
Anzeige
Laue/Delitzsch

Hitze und Trockenheit – wieder ist es zu einem Feldbrand gekommen, wahrscheinlich im Zuge von Arbeiten auf dem Acker. Um 11.35 Uhr wurden die Feuerwehren Delitzsch und Selben/Zschepen zu dem Feuer auf einem Stoppelfeld im Ortsteil Laue alarmiert, ebenso die Polizei. Auch die Kameraden aus Benndorf und Laue wurden gerufen. Mit mehreren Trupps schritten die Feuerwehrleute zur Bekämpfung der Flammen, löschten das brennende Areal von mehreren Seiten her und mit viel Wasser ab, um das Ausbreiten oder erneutes Aufflammen zu verhindern. Rund ein Hektar war betroffen, das Feld war bereits abgeerntet. Nach knapp 90 Minuten war der Einsatz beendet.

Bereits Anfang Juli hatte ein größerer Feldbrand kurz vor dem Schönwölkauer Ortsteil Badrina mehrere Feuerwehren gefordert. Weithin war der Rauch zu sehen, den das Feuer auf dem Acker verursachte. Kameraden der Feuerwehren Badrina, Lindenhayn, Löbnitz und Delitzsch brachten die Flammen unter Kontrolle. Auch am anderen Ende des Landkreises kam es kürzlich zwischen Calbitz und Collm vermutlich auch in Folge der Trockenheit zum Brand am Straßenrand.

Von Christine Jacob

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Zahl der Zerstörungen im Delitzscher Stadtbild hat in den vergangenen Monaten stark zugenommen. Insbesondere seit Monatsbeginn registriert die Stadtverwaltung eine beispiellose Serie von Beschädigungen. Mal handelt es sich dabei um pure Vandalismuswut, mal geht es um Diebstahl.

22.07.2016

In der Justizvollzugsanstalt Torgau gab es am Dienstagabend eine Messerstecherei. Beteiligt waren zwei Insassen. Ein Häftling, der Angreifer, wurde dabei mit mehreren Messerstichen lebensgefährlich verletzt.

22.07.2016

Einsatz für die Feuerwehren Delitzsch und Selben/Zschepen: Am Donnerstagnachmittag wurden die Kameraden zu einem Küchenbrand in die Delitzscher Rosa-Luxemburg-Straße gerufen. Drehleiter und andere Fahrzeuge konnten aber schnell wieder abrücken.

21.07.2016
Anzeige