Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Feuerwehr-Einsatz im Barockschloss Delitzsch
Region Delitzsch Feuerwehr-Einsatz im Barockschloss Delitzsch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:46 28.05.2018
Die Feuerwehr musste zum Barockschloss Delitzsch ausrücken Quelle: Christine Jacob
Anzeige
Delitzsch

Zum Delitzscher Barockschloss musste in der Nacht zu Montag die Feuerwehr ausrücken. Um 0.20 Uhr wurden die Kräfte wegen einer unklaren Rauchentwicklung innerhalb des Wahrzeichens alarmiert. Mit mehreren Fahrzeugen rückte die Feuerwehr an.

Rauch aus Brandmeldezentrale

Nach Kontrolle der Lage konnte insofern schnell Entwarnung gegeben werden, dass das Delitzscher Schloss nicht in Gefahr abzubrennen war. Der Rauch kam von einem Bauteil der Brandmeldezentrale selbst, das aus noch zu klärenden Gründen zu schmoren begonnen hatte.

Mehrere Einsätze am Wochenende

Es war nicht der erste Einsatz des Wochenendes. Eine Türöffnung am Freitagabend, eine ausgelöste Brandmeldeanlage in der Stauffenbergstraße am Samstagabend und ein geplatzter Hydraulikschlauch an einem Lkw am Sonntagmittag hatten die Ehrenamtlichen bereits gefordert.

Von cj

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Pläne sind fertig, die Sache eine beschlossene. Und doch geht es noch immer nicht vorwärts an der Regenbogen-Kita im Delitzscher Norden. Vor Jahresende wird kein Baustart sein. Woran liegt das?

29.05.2018

Unter dem Projektnamen „Let’s Talk About Sex“ ging es an der Artur-Becker-Oberschule um die Themen Pubertät, Liebe, Sex und Missbrauch. Dazu beantworteten Sexualpädagogen und ein Theaterstück die Fragen der Schüler

29.05.2018

Extra für Mädchen wird jetzt ein Skateboard-Treff im Delitzscher Jugendcafé Quo vadis angeboten. Katharina Mittmann will dort ihr Wissen teilen und Mädchen Mut machen, selbst zu üben.

25.05.2018
Anzeige