Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Feuerwehr Schenkenberg wird 150
Region Delitzsch Feuerwehr Schenkenberg wird 150
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:02 28.05.2018
Immer in Action: Ein Kamerad der Feuerwehr Schenkenberg bei einem Training. Quelle: Christine Jacob
Schenkenberg

Vorführungen, Überraschungen, Versteigerung, Theater und Musik. Die Vierzehner Reihe im Delitzscher Ortsteil Schenkenberg wird am Samstag zur Festmeile. Das Geburtstagskind heißt Feuerwehr und kann auf 150 Jahre Tradition blicken.

Einige Programmpunkte

Verstecken muss sich die Ortswehr nicht: 13 Gründungsmitglieder waren es 1868, heute sind es über 40 Kameraden – davon 24 Aktive. Sie haben sich einiges einfallen lassen, um ein Fest für die ganze Familie auf die Beine zu stellen. So gibt es unter anderem 11 Uhr eine Vorführung der Jugendfeuerwehr. Ziemlich unterhaltsam dürfte 14 Uhr auch der historische Löschangriff sein. Wehrleiter Christian Hinkefuß hat auf Basis eines alten Zeitungsartikels ein kleines Theaterstück geschrieben. Die Kinder aus der Zauberhaus-Kita werden um 14.30 Uhr darstellen, wie es 1935 wegen Kokelei zum Brand kam. Im Pfarrgarten wird ab 15.30 Uhr zur Blasmusik und um 19 Uhr zum Tanz mit Musik der Band „PlanZwoo“ geladen. „Alle sind willkommen und für jeden ist was dabei“, verspricht Wehrleiter Christian Hinkefuß jedenfalls nicht zu viel.

Mit ihrer historischen Technik sind die Schenkenberger alljährlich auch einer der Lieblinge im Umzug zum Stadtfest (Archivbild). Quelle: Alexander Prautzsch

Der Eintritt zum bunten Fest ist frei. Wer der Feuerwehr etwas zurückgeben möchte, der sollte 18.15 Uhr zur Versteigerung kommen. Vom Gutschein bis zum Fahrrad kommen reizvolle Objekte unter den Hammer, die Einnahmen werden der Jugendfeuerwehr zugute kommen. Nicht erschrecken sollten die Schenkenberger, wenn am 2. Juni um 10.30 Uhr die Sirene ertönt. Diesmal ist sie das Signal zum Fassbieranstich und damit der Startschuss zu einem Tag voller Programm.

Von Christine Jacob

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Jahr voller Überraschungen und neuer Gesichter: Pünktlich zum 50. Geburtstag sind viele Jungtiere im Tiergarten unterwegs. Eins kam ohne sich anzukündigen.

28.05.2018

Tausende Besucher haben am Wochenende beim Spargelhoffest in Kyhna das weiße Edelgemüse gekauft und verkostet. Noch bis zum 24. Juni sind die gesunden Stangen erhältlich.

28.05.2018

Ungenutzte Flächen sollen in Delitzsch zu Erholungsoasen, Blüh- und Schmetterlingswiesen werden. Zwischen graue Betonwelt soll Leben einziehen.

31.05.2018