Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Fußballspaß im Schlamm

Fußballspaß im Schlamm

Zwischen Erbsen und Kartoffeln tut sie sich auf, die Modderkuhle von Wöllnau bei Bad Düben, wo seit fünf Jahren die Deutsche Meisterschaft im Matschfußball ausgespielt wird.

Voriger Artikel
B 87 zum Schlüsselprojekt aufgewertet
Nächster Artikel
Stadtteil Ost säuft erneut ab

Matschfußball in Wöllnau mit den "Nippelkickerinnen" auf Tauchflug.

Quelle: Alexander Bley

Wöllnau. Zehn Herren- und vier Damen-Teams gingen am Sonnabend in den Dreck, um die Schale zu Tage zu fördern. An den Söldnern vom City Bootcamp führte in der Höllenhitze kein Weg vorbei, bei den Damen machte „Gestört aber Geil“ das Rennen. Sie wirkten nicht erst martialisch als sie die Schale in die Höhe recken durften – die Söldner der Elitetruppe City-Bootcamp.

php63a21d6df9201308041735.jpg

Wöllnau. Zwischen Erbsen und Kartoffeln tut sie sich auf, die Modderkuhle von Wöllnau bei Bad Düben, wo seit fünf Jahren die Deutsche Meisterschaft im Matschfußball ausgespielt wird.

Zur Bildergalerie

Zwar entfaltete da erst Michael Haase ein Muskelpaket nach dem anderen, stieß den obligatorischen Brunftschrei: „Da ist das Ding!“ aus und vertrieb damit wohl sämtliches Wild aus der Heide. Aber schon während der vier Auftritte in der Suhlkuhle versprühten sie einen Hauch von Rambo-Feeling. Wozu sicherlich die Kopfbänder von Haase und Co. beitrugen. Bei solchen Vergleichen muss der Leipziger nur lachen. „Nein, nein, wir hatten auch viel Glück“, sagt der von oben bis unten beschmierte Muskelmann, dessen Team sich ausschließlich aus seinen Campteilnehmern rekrutiert. Die treffen sich in der Regel bei jedem Wetter irgendwo an der Pleiße und machen Training. Dabei wird alles genutzt, was sich ihnen in den Weg stellt. „Technische Fähigkeiten sind hier eher sekundär gefragt“, sagte Haase. Womit er Recht behalten sollte. Denn wenn der Ball einmal in einer der Mega-Pfützen zum Liegen kam, konnte nur noch Genosse Zufall helfen oder ein Gewaltschuss.

Vornehmlich flog da aber mehr Pampe als Ball. Und überhaupt, Zweikämpfe glichen eher einem Clinch bei Boxern oder eben Ringern. Genau das machte die Balltätigkeit bei den Damen besonders attraktiv. Was sicherlich auch den gut 1000 Gästen beim Wochenend- Heideausflug gefallen haben sollte.

Alexander Bley

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Delitzsch
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die nächste Runde läuft - jetzt mitmachen und bewerben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

24.09.2017 - 10:44 Uhr

Die Schützlinge von Trainer Daniel Wohllebe mussten sich dem Sachsenliga-Spitzenreiter auf eigenem Platz beugen und konnten dabei die Erwartungen keineswegs erfüllen.

mehr
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr