Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Geprellte Kleingärtner in Selben brauchen Geld

Gartenverein Früh Auf Geprellte Kleingärtner in Selben brauchen Geld

Der Kleingartenverein Früh Auf im Delitzscher Ortsteil Selben steckt tief in der Krise. Nachdem der inzwischen abgesetzte Vereinsvorsitzende rund 30 000 Euro veruntreut haben soll, wollen die Vereinsmitglieder nun den Karren aus dem Dreck ziehen – und brauchen dazu Hilfe.

Die Kleingärtner in Selben hoffen auf Spenden.

Quelle: Christine Jacob

Selben. Die Schockstarre bei den Mitglieder des Kleingartenvereins Früh Auf in Selben über die Veruntreuung von Geldern sitzt noch immer tief. Der einstige und vor Kurzem in einer Krisensitzung abgesetzte Vorsitzende soll den Verein im Delitzscher Ortsteil um mindestens 30 000 Euro betrogen haben, indem er das Konto Stück für Stück erleichterte. Die Ermittlungen laufen. Der Verein, der 2019 das 100-jährige Bestehen feiern will, beginnt allmählich mit Schadensaufarbeitung und -begrenzung. Aktuell springt der Kreisverband der Kleingärtner mit einem Spendenaufruf zur Seite.

Selbener hoffen auf Hilfe

„Die Pächter haben jahrelang ihre Pacht und Beiträge bezahlt, immer im guten Glauben, dass davon die nötigen Rechnungen beglichen werden“, schildert die neue Kreisverbandsvorsitzende Martina Koch. Vielmehr seien aber etliche Rechnungen noch offen und der Verein befindet sich im Kampf ums Überleben. Die Pächter hätten nun Angst, dass sie ihr kleines Stückchen Grün und ihre persönlichen Oasen der Erholung und Selbstversorgung verlieren. Dem knapp 130 Parzellen starken Verein droht immerhin die Insolvenz, damit im schlimmsten Falle der Abriss von Lauben und Gärten. Die Sorge ist groß, der Kreisverband kann nicht einspringen, hat dafür nicht die finanziellen Mittel. Der Kreisverband, der neben diesem Sorgenkind in Selben noch zahlreiche weitere hat, ist dem Verein bereits mit dem Vorstrecken von Rechnungen zu Hilfe gekommen. „Die einzige Möglichkeit, die es aktuell gibt, um den Verein zu retten, ist, Geld für die ausstehenden Rechnungen zu sammeln“, so Martina Koch. Jeder noch so kleine Betrag könne helfen, den Verein wieder auf die Beine zu bringen und die drohende Katastrophe abzuwenden, betont Stellvertreterin Anke Reisdorf.

Wer helfen möchte, kann seine Spende unter IBAN: DE88 8609 5554 0000 0478 05 und BIC: GENODEF 1DZ1 an den Verein Früh Auf Selben e.V. richten.

Von Christine Jacob

Selben, Lange Straße 51.505207485897 12.36112148623
Selben, Lange Straße
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Delitzsch
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die nächste Runde läuft - jetzt mitmachen und bewerben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr