Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Grundschule Delitzsch-Ost zeigt in Stadtbibliothek Ergebnisse des Kunstprojektes
Region Delitzsch Grundschule Delitzsch-Ost zeigt in Stadtbibliothek Ergebnisse des Kunstprojektes
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 21.05.2017
Nach dem Vorbild von Friedensreich Hundertwasser bastelten die Grundschüler dieses Haus aus Altstoffen und bemalten es mit Acrylfarbe. Quelle: Alexander Prautzsch
Anzeige
Delitzsch

Mit einem so tollen Ergebnis hatte Kunstlehrerin Birgit Gradehand nicht gerecht, als sie die Idee zu dem fächer- und jahrgangsübergreifenden Projekt „Wir machen Kunst“ dem Kollegium der Grundschule Delitzsch-Ost unterbreitete. Alle, Schüler wie Lehrer, haben sich richtig reingekniet. Und „das Ergebnis ist hervorragend“, fasst Anett Hacker, Leiterin der Stadtbibliothek, die ersten Reaktionen auf die Ausstellung, die in ihrem Hause seit Donnerstag zu sehen ist, zusammen. Die Exposition zeigt Arbeiten, die in diesem Kunstprojekt entstanden sind. Sie reichen vom Porträt über Stillleben, Papier- und Fliesen-Mosaikgestaltung, Hoch- und Tiefdrucken bis zum Hutdesign.

241 Grundschüler waren in dem von Kulturraum Leipziger Raum, Kunstmuseen, Behindertenwerkstatt Delitzsch und Hochschule für Kunst Leipzig unterstützten Projekt integriert. Unterstützung erhielten die Mädchen und Jungen von Schülern des Neigungskurses Kunst der Artur-Becker-Oberschule. Die Kunstwerke sind nun in der Bibliothek Alte Lateinschule bis zum 23. Juni ausgestellt. Weitere Arbeiten gibt es derzeit auch in der Sparkassenfiliale am Markt zu bestaunen. Nach der Ausstellung sollen die Kunstwerke das Schulhaus im Osten der Stadt verschönern.

Von Thomas Steingen

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Unteroffizierschule des Heeres in Delitzsch trägt Ausbildungsverantwortung für jährlich etwa 11 000 Soldaten. Am Standort Delitzsch werden pro Jahr etwa 7288 Soldaten ausgebildet. Absolviert wird untere anderem der militärische und der Sprachteil im einen zehnwöchigen Zyklus.

24.05.2017

Einiges an Mängeln zusammengekommen ist bei einem Pferdegespann, das nun Delitzscher Polizisten aus dem Verkehr gezogen haben: Die Ladung war nicht gesichert, Bremsen und Beleuchtung nicht vorhanden, die Reifen im schlimmen Zustand. Zudem hatte der Kutscher keine Berechtigung.

20.05.2017

Eine Delitzscherin kann es einfach nicht lassen. Die diebische Seniorin bekam dafür jetzt ihre Quittung. Nach einem erneuten Diebstahl in einem Supermarkt folgte nun die Strafe. Das Amtsgericht Eilenburg verurteilte sie zu zwei Monaten hinter Gittern.

23.05.2017
Anzeige