Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Herrenhaus in Lemsel wird abgerissen

Ruine Herrenhaus in Lemsel wird abgerissen

Im Rackwitzer Ortsteil Lemsel läuft der Abriss des historischen Herrenhauses. Von dem Objekt, das in den vergangenen Jahren zur Ruine verkommen ist, ist nur noch ein riesiger Berg Schutt sowie der Eingangserker zu sehen. Für Letzteren gibt es eine Zukunft.

Das Herrenhaus vor dem Abriss. Es bot nur noch einen traurigen Anblick.

Quelle: Kay Würker

Lemsel. Angekündigt war es seit Längerem, nun werden Tatsachen geschaffen: Im kleinen Rackwitzer Ortsteil Lemsel läuft der Abriss des historischen Herrenhauses. Das Gebäude aus dem 19. Jahrhundert war völlig verfallen, macht nun Platz für einen Hallenneubau der benachbarten Firma Caralux. Der Leuchtenbauer hat das gesamte ehemalige Ritterguts-Ensemble samt 3600-Quadratmeter-Grundstück erworben.

Komplett verschwinden wird das Herrenhaus allerdings nicht. Die Denkmalschutzbehörde machte zur Auflage, dass der Eingangserker stehen bleibt, teilt Caralux-Geschäftsführer Gerd Martin mit. Er wird sich künftig direkt vor der neuen Halle befinden – allerdings als Portal ohne Tür, da der funktional gestaltete Bauplan der Halle nicht mit dem steinernen Rudiment zusammenpasste. Zum Wochenende hin soll noch das marode Balkonfragment von dem Erker entfernt werden. Gesichert wurde zudem ein Vordach mit gusseisernen Säulen, das sich am Mittelbau des Herrenhauses befand. Auch dieses soll künftig sichtbar sein. Das Nebengebäude, zuletzt ein Privathaus, bleibt vom Bagger unangetastet – es wird saniert.

Caralux strebt an, den Neubau ab dem Sommer zu realisieren. Vorgesehen ist ein Objekt, das in Größe und Optik in etwa der bestehenden Halle auf der anderen Straßenseite entspricht. Der Bauantrag ist gestellt.

Von Kay Würker

Lemsel Im Rittergut 51.4645752 12.3509011
Lemsel Im Rittergut
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Delitzsch

Was ist eigentlich los auf dem Lande? Was wird geredet im Dorf? Was bewegt die Menschen? Die LVZ-Serie Unterwegs in Nordsachsen zeigt es. Unsere Reporter fahren in die kleinen Orte der Region und erfahren von den Menschen vor Ort, was sie beschäftigt. mehr

Ausbildungsplätze und Studiengänge in der Region Delitzsch, Eilenburg und Bad Düben finden Sie hier in der LVZ-Beilage zur 9. regionalen Ausbildungsmesse Delitzsch! mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr